Manuell installierten Zertifikatsprofilen in iOS und iPadOS vertrauen

Unter iOS 10.3 und neuer sowie unter iPadOS vertraut ein manuell installiertes Profil mit einem Zertifikats-Payload SSL nicht automatisch. 


Dieser Artikel richtet sich an Systemadministratoren für eine Bildungseinrichtung, ein Unternehmen oder eine sonstige Organisation.

Wenn du ein Profil installierst, das dir per E-Mail zugesandt wurde oder das du von einer Website geladen hast, musst du das Vertrauen für SSL manuell aktivieren.

Wenn du das Vertrauen für SSL für dieses Zertifikat aktivieren möchtest, wähle "Einstellungen" > "Allgemein" > "Info" > "Zertifikatsvertrauenseinstellungen". Aktiviere unter "Volles Vertrauen für Root-Zertifikate aktivieren" das Vertrauen für das Zertifikat.

Apple empfiehlt die Bereitstellung von Zertifikaten über den Apple Configurator oder MDM (Mobile Device Management). Zertifikat-Payloads, die mit dem Configurator, MDM oder als Teil eines MDM-Registrierungsprofils installiert wurden, vertrauen SSL automatisch.

Veröffentlichungsdatum: