Nach dem Einschalten des Mac laufen die Lüfter mit voller Geschwindigkeit

Nachdem du den Mac an die Stromversorgung angeschlossen und eingeschaltet hast, hörst du ein lautes Lüftergeräusch, und die Lüfter scheinen mit voller Geschwindigkeit zu laufen.

Wenn du beim Anschließen eines Netzkabels an einen Mac-Computer mit Apple T2 Security Chip den Ein-/Ausschalter drückst, wird der Mac in einen Modus versetzt, bei dem die Lüfter mit voller Geschwindigkeit laufen. In diesem Fall lässt sich das Problem womöglich nicht durch Ausschalten und erneutes Einschalten des Mac beheben.

Du kannst es beheben, indem du den SMC zurücksetzt. Dein Mac sollte nun wie erwartet starten und funktionieren.

Wenn der Mac über keinen T2-Chip verfügt oder das laute Lüftergeräusch weiterhin besteht, findest du in den folgenden Artikeln weitere hilfreiche Informationen:

Veröffentlichungsdatum: