Benutzerdefinierte Unternehmens-Apps unter iOS installieren

In diesem Artikel erfährst du, wie du von deinem Unternehmen erstellte benutzerdefinierte Apps installierst und dafür Vertrauen etablierst.

 Dieser Artikel richtet sich an Systemadministratoren für eine Bildungseinrichtung, ein Unternehmen oder eine sonstige Organisation.

Über das Apple Developer Enterprise Program kann deine Organisation eigene Unternehmens-Apps für iOS zur internen Verwendung erstellen und verteilen. Bevor du diese Apps öffnen kannst, musst du Vertrauen für sie etablieren.

Wird die App über MDM (Mobile Device Management) installiert, erfolgt das Etablieren von Vertrauen automatisch. Wenn du sie manuell installierst, musst du auch das Vertrauen manuell etablieren.

Es wird empfohlen, für das Verteilen der Apps eine MDM-Lösung zu verwenden. Diese Methode ist sicher und erfordert keinen Benutzereingriff. Du kannst benutzerdefinierte Apps auch über eine sichere Website installieren, die deine Organisation betreibt. Wenn du keine Apps von deiner Organisation installierst, sollte das Laden und Installieren von Apps ausschließlich über den Apple App Store erfolgen. Dies ist die beste Vorgehensweise, um dein iPhone, dein iPad oder deinen iPod touch zu schützen.

Eine Unternehmens-App manuell installieren und vertrauen

Wenn du das erste Mal eine Unternehmens-App öffnest, die du manuell installiert hast, siehst du eine Benachrichtigung, dass dem Entwickler der App auf deinem Gerät nicht vertraut wird. Du kannst diese Nachricht schließen, doch dann lässt sich die App nicht öffnen.

Nach dem Schließen der Nachricht kannst du Vertrauen für den App-Entwickler etablieren. Tippe auf "Einstellungen" > "Allgemein" > "Profile" oder "Profile & Geräteverwaltung". Unter der Überschrift "Unternehmens-App" wird dir ein Profil für den Entwickler angezeigt.

Tippe unter dieser Überschrift auf den Namen des Entwicklerprofils, um Vertrauen für diesen Entwickler zu etablieren.

Du wirst aufgefordert, deine Auswahl zu bestätigen. Sobald du diesem Profil vertraust, kannst du manuell weitere Apps vom gleichen Entwickler installieren und sie sofort öffnen. Diesem Entwickler wird so lange vertraut, bis du die Taste "App löschen" verwendest, um alle Apps dieses Entwicklers zu entfernen.

Beim Etablieren von Vertrauen musst du zur Überprüfung des Entwicklerzertifikats mit dem Internet verbunden sein. Wenn du dich hinter einer Firewall befindest, vergewissere dich, dass diese so konfiguriert ist, dass Verbindungen zu https://ppq.apple.com zugelassen werden. Wenn du nicht mit dem Internet verbunden bist, wenn du eine App als vertrauenswürdig einstufst, zeigt das Gerät stattdessen "Nicht überprüft" an. Um die App zu verwenden, stelle eine Verbindung mit dem Internet her, und tippe auf "App überprüfen".

Nach dem erstmaligen Überprüfen einer App, müssen dein iPhone, iPad oder iPod touch das Zertifikat des Entwicklers regelmäßig neu überprüfen, um die Vertrauensstellung aufrechtzuerhalten. Wenn du die erneute Überprüfung nicht durchführen kannst, wird dir möglicherweise eine Meldung angezeigt, die besagt, dass die Überprüfung bald abläuft. Zur Aufrechterhaltung des Vertrauens verbinde dein Gerät mit dem Internet, und tippe anschließend auf "App überprüfen", oder starte die App.

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: