Informationen zum Thunderbolt Display-Firmware-Update 1.2

Das Thunderbolt Display-Firmware-Update 1.2 verbessert die Zuverlässigkeit beim Anschluss von Geräten an ein Apple Thunderbolt Display. Das Update behebt außerdem ein seltenes Problem, durch welches das Display schwarz wurde.

Dieser Artikel wurde archiviert und wird von Apple nicht mehr aktualisiert.

Dieses Update ist nur für das Apple Thunderbolt Display (27") vorgesehen. Gehen Sie wie folgt vor, um das Update erfolgreich zu installieren:

  • Vergewissern Sie sich, dass OS X Mavericks 10.9.4 oder neuer auf Ihrem Computer installiert ist.
  • Schließen Sie das Thunderbolt Display mit dem integrierten Kabel direkt an den Thunderbolt-Anschluss des Computers oder an ein anderes Thunderbolt Display an.
  • Schließen Sie während des Updates maximal zwei Thunderbolt Displays an.
  • Bei der Durchführung des Updates auf einem MacBook Air oder MacBook Pro ist zu beachten, dass das Notebook aufgeklappt sein muss. Im geschlossenen Modus kann das Update nicht installiert werden.
  • Schließen Sie den Computer an eine Steckdose an.

Falls eine dieser Voraussetzungen nicht erfüllt ist, wird eine entsprechende Fehlermeldung angezeigt.

Wenn Sie das Update durchführen, startet der Computer neu und zeigt anschließend einen grauen Bildschirm mit einem Statusbalken an. Sind mehrere Displays angeschlossen, erfolgt diese Anzeige nur auf einem der Displays. Je mehr Displays Sie aktualisieren, desto länger dauert das Update. Es kann einige Minuten dauern, bis das Update abgeschlossen ist. Wenn Sie Ihren Hauptbildschirm aktualisieren, bleibt der Bildschirm unter Umständen bis zu einer Minute schwarz, bevor der Update-Statusbalken angezeigt wird.

Wichtig: Während des Updates darf die Stromversorgung des Computers bzw. Displays nicht unterbrochen werden. 

Führen Sie folgende Schritte durch, um zu prüfen, ob das Update tatsächlich erfolgreich installiert wurde:

  1. Wählen Sie im Menü "Apple" () die Option "Über diesen Mac".
  2. Klicken Sie auf "Systembericht".
  3. Klicken Sie in der links stehenden Liste auf "Thunderbolt", und suchen Sie den Bereich "Thunderbolt Display". Nach dem Update sollten die Firmware-Version 26.2 und die Port Micro-Firmware-Version 2.0.7 installiert sein.
Veröffentlichungsdatum: