Passworteinstellungen für den iTunes Store und App Store verwalten

Du kannst festlegen, dass bei jedem Kauf oder alle 15 Minuten ein Passwort verlangt wird.

Du kannst wählen, wie oft du dein Passwort eingeben möchtest, wenn du Artikel (einschließlich In-App-Käufe) im App Store und iTunes Store kaufst:

  • Immer erforderlich: Du wirst bei jedem Kauf aufgefordert, dein Passwort einzugeben, auch wenn du mit deiner Apple-ID angemeldet bist.
  • Nach 15 Minuten erforderlich: Wenn du dein Passwort in den letzten 15 Minuten eingegeben hast, wirst du nicht aufgefordert, dein Passwort erneut einzugeben.

Wenn du beim Laden von kostenlosen Artikeln kein Passwort eingeben möchtest, führe die folgenden Schritte aus, und deaktiviere den Passwortschutz für kostenlose Artikel.

Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch

  1. Öffne die Einstellungen-App.
  2. Tippe auf deinen Namen und anschließend auf "iTunes & App Store".
  3. Tippe auf "Passworteinstellungen". Wenn du Touch ID oder Face ID für Käufe aktiviert hast, wird "Passworteinstellungen" nicht angezeigt.
    iPhone mit der Taste
  4. Tippe unter "Käufe und In-App-Käufe" auf die gewünschte Einstellung.
    iPhone mit der ausgewählten Option
  5. Tippe unter "Kostenlose Downloads" auf "Passwort erforderlich", um die Einstellung zu aktivieren oder zu deaktivieren.
  6. Gib dein Passwort ein, wenn du dazu aufgefordert wirst. Tippe dann auf "OK".

Auf dem Computer

  1. Wähle auf deinem Mac das Apple-Menü () oben auf deinem Bildschirm, und wählen dann "Systemeinstellungen". 
  2. Klicke auf "Apple-ID". 
  3. Klicke auf "Medien & Käufe".
  4. Wähle die gewünschten Einstellungen für kostenlose Downloads und Käufe aus. Wenn du Touch ID für Käufe aktiviert hast, wird dieses Menü nicht angezeigt.

Wenn du eine ältere Version von macOS verwendest, öffne iTunes, wähle "iTunes" > "Einstellungen", und klicke dann auf den Tab "Store".

Auf einem PC

Wenn du einen PC verwendest, öffne iTunes. Wähle oben im iTunes-Fenster "Bearbeiten" und dann "Einstellungen". Klicke auf den Tab "Store". Wähle dann die gewünschten Einstellungen für Käufe und kostenlose Downloads aus.

Auf Apple TV 4K oder Apple TV HD

  1. Wenn du dich im Home-Bildschirm befindest, öffne "Einstellungen". 
  2. Wähle "Benutzer und Accounts" aus.
  3. Wähle "[dein Name]s Account" aus.
  4. Wähle unter "Passwort erforderlich" die gewünschten Einstellungen für Käufe und kostenlose Downloads aus.

Auf Apple TV (3. Generation)

  1. Wähle im Home-Bildschirm "Einstellungen" > "iTunes Store" > "Anmelden".
  2. Melde dich mit deiner Apple-ID und dem zugehörigen Passwort an.
  3. Nach dem Klicken auf "Senden" wird ein Bildschirm mit der Frage "Passwort merken?" angezeigt. Wähle deine bevorzugte Schutzstufe aus:
    • Wähle "Ja", wenn du möchtest, dass sich Apple TV dein Passwort für Käufe merkt, solange du mit deiner Apple-ID angemeldet bist.
    • Wähle "Nein", wenn du dein Passwort bei jedem Kauf im iTunes Store neu eingeben möchtest.

Wenn du die Passworteinstellungen ändern möchtest, melde dich zunächst ab, und befolge anschließend die oben genannten Schritte, um dich erneut anzumelden.

Informationen zum Deaktivieren des Passwortschutzes

Du kannst den Passwortschutz für bezahlte Artikel auf deinem iPhone, iPad, iPod touch oder Computer nicht vollständig deaktivieren. Auf Apple TV kannst du den Passwortschutz sowohl für kostenlose als auch für kostenpflichtige Artikel deaktivieren.

Wenn du Touch ID oder Face ID für Käufe im App Store und iTunes Store aktiviert hast, wirst du bei jedem Download aufgefordert, die Touch ID oder Face ID zu verwenden, auch wenn der Artikel kostenlos ist.

Käufe und Downloads von Kindern verwalten

Wenn du die Familienfreigabe verwendest, kannst du mit der Kaufanfrage kontrollieren, was deine Kinder kaufen. Wenn ein Kind einen Artikel kaufen oder einen kostenlosen Artikel laden möchte, kann der Familienorganisator die Anfrage genehmigen oder ablehnen.

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: