Ein Gerät, das die Internetverbindung Ihres Mac nutzt, kann keine Verbindung zum Internet herstellen

Möglicherweise haben Sie Ihre Einstellungen für die Internetfreigabe geändert, während andere Geräte die Verbindung über WLAN nutzten.

Wenn Sie die Internetverbindung Ihres Mac über die Internetfreigabe für die Nutzung durch andere Geräte per WLAN freigegeben haben, kann eine Änderung an den Einstellungen der Internetfreigabe den Internetdienst für solche Geräte unterbrechen. Gehen Sie wie folgt vor, damit Ihre anderen Geräte die Verbindung über die neuen Einstellungen wiederherstellen können.

  1. Wählen Sie im Menü "Apple" () > "Systemeinstellungen", und klicken Sie anschließend auf "Freigaben". Deaktivieren Sie das Markierungsfeld "Internetfreigabe", um die Internetfreigabe auszuschalten.
  2. Starten Sie den Mac neu.
  3. Öffnen Sie die Einstellungen unter "Freigaben" erneut, und aktivieren Sie das Markierungsfeld, um die Internetfreigabe wieder einzuschalten.
  4. Wählen Sie das Markierungsfeld "WLAN" in der Portliste aus, klicken Sie anschließend auf "WLAN-Optionen", und wählen Sie Name, Kanal und Sicherheitseinstellungen Ihres bevorzugten Netzwerks aus.
  5. Schließen Sie die Systemeinstellungen. Ihre anderen Geräte sollten die Verbindung zu Ihrem Mac nun über WLAN wiederherstellen und dessen Internetverbindung nutzen können.
Veröffentlichungsdatum: