Bluetooth: Unzuverlässige Funkverbindung in der Nähe von externen USB-3.0-Geräten

Die Verbindung zu Bluetooth-Tastaturen und -Mäusen ist möglicherweise unterbrochen oder der Ton von Bluetooth-Kopfhörern oder -Lautsprechern klingt abgehackt. Dies kann passieren, wenn sich bestimmte externe USB-3.0-Geräte zu nah an Ihrem Mac befinden.

  • Bewegen Sie die USB-3.0.-Geräte von Ihrem Computer und von Ihren externen Bluetooth-Geräten weg. Wenn Sie zum Beispiel annehmen, dass eine externe USB-3.0-Festplatte das Problem verursacht, versuchen Sie, die Festplatte weiter von Ihrem Mac entfernt oder auf der anderen Seite des Mac zu positionieren.
     
  • Stellen Sie sicher, dass alle USB-Kabel richtig angeschlossen sind. Besser abgeschirmte USB-3.0.-Kabel könnten ebenfalls helfen.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: 2015-04-07