Informationen zum Streamen von Inhalten oder Spielen auf Apple TV

Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen, wenn Sie Fragen zur Videoqualität haben, Hilfe mit einem Spiel benötigen oder keine Musik hören bzw. keine Inhalte streamen können.

Internetgeschwindigkeit testen

Für das Streamen von Inhalten empfehlen wir eine Breitband-Internetverbindung und die folgenden Verbindungsgeschwindigkeiten:

  • 8 Mbit/s oder schneller für 1080p HD(High Definition)-Inhalte
  • 6 Mbit/s oder schneller für 720p-Inhalte
  • 2,5 Mbit/s oder schneller für SD(Standard Definition)-Inhalte

Um die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung zu überprüfen, wenden Sie sich an Ihren Internetanbieter, oder führen Sie mit einem Gerät, das mit demselben Netzwerk verbunden ist wie Ihr Apple TV, online einen Bandbreitentest durch. Die Geschwindigkeit der Internetverbindung hängt vom Internetanbieter und weiteren Faktoren ab.

Wenn die empfohlene Geschwindigkeit erreicht wird, Sie aber dennoch Unterstützung benötigen, prüfen Sie, ob sich das Problem mit den folgenden Schritten lösen lässt.

Internetverbindung prüfen

Bei Verwendung eines WLAN:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr WLAN-Router 802.11a/g/n/ac-kompatibel ist. 
  2. Stellen Sie das Apple TV dichter an die Basisstation, und prüfen Sie, ob Störquellen vorliegen
  3. Überprüfen Sie die Signalstärke am Apple TV:
    • Apple TV (4. Generation): Wählen Sie "Einstellungen" > "Netzwerk".
    • Apple TV (2. oder 3. Generation): Wählen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "Über".

Wenn Sie ein Apple TV (4. Generation) haben, empfehlen wir, es mit einem 5-GHz- statt mit einem 2,4-GHz-WLAN-Netzwerk zu verbinden.

Wenn das Problem weiterhin besteht, verbinden Sie Ihr Apple TV mittels Ethernetkabel mit dem WLAN-Router. Wenn Sie bereits eine Ethernetverbindung nutzen, vergewissern Sie sich, dass die Kabel fest angeschlossen und nicht beschädigt oder gebrochen sind. Möglicherweise müssen Sie den WLAN-Router aktualisieren oder dessen Einstellungen überprüfen. Wenden Sie sich an den Hersteller des Routers oder Ihren Internetanbieter, um Unterstützung zu erhalten.

Schließen der App erzwingen oder Apple TV neu starten

Wenn Sie über ein Apple TV (4. Generation) verfügen, drücken Sie doppelt auf die Home-Taste, streichen anschließend nach links oder rechts, und suchen dann die App, bei der das Problem auftritt. Streichen Sie auf dieser App nach oben, um sie zu schließen, und drücken Sie anschließend auf "Menu", um zum Home-Bildschirm zurückzukehren. Öffnen Sie die App anschließend erneut.

Wenn Sie weiterhin Unterstützung benötigen oder über ein Apple TV (2. oder 3. Generation) verfügen, starten Sie Apple TV neu.

Software auf Apple TV aktualisieren

  • Apple TV (4. Generation): Wählen Sie "Einstellungen" > "System" > "Softwareaktualisierungen" > "Software aktualisieren".
  • Apple TV (2. oder 3. Generation): Wählen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "Software aktualisieren".

Zu Standard Definition wechseln

Wenn Sie die obigen Schritte ausgeführt haben und weiterhin keine Filme oder TV-Sendungen aus iTunes wiedergeben können, wechseln Sie von High Definition (HD) zu Standard Definition (SD):

  • Apple TV (4. Generation): Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Apps" > "iTunes-Filme und TV-Sendungen" > "Videoauflösung", und wählen Sie "Standard Definition". 
  • Apple TV (2. und 3. Generation): Gehen Sie zu "Einstellungen" > "iTunes Store", und wählen Sie "Standard Definition". 

Ihre Einkäufe und Leihfilme aus dem iTunes Store werden nun in SD wiedergegeben. In Drittanbieter-Apps können Sie ggf. zwischen HD- und SD-Inhalten wechseln. Überprüfen Sie die Einstellungen in der App, oder wenden Sie sich an den Entwickler, um Unterstützung zu erhalten.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Zuletzt geändert: