Wenn neben Ihren Artikeln in iTunes ein Ausrufezeichen angezeigt wird

Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen, wenn iTunes Ihre Musiktitel, Filme, TV-Sendungen, Apps oder Töne nicht findet.

Ihre Mediendateien sind normalerweise im Ordner "iTunes Media" auf Ihrem Computer gespeichert. Wenn iTunes eine Datei nicht findet, setzt es neben den entsprechenden Inhalt ein Ausrufezeichen .

iTunes kann Dateien oder Ordner möglicherweise nicht finden, wenn:

  • die Mediendateien aus dem Ordner "iTunes Media" an eine andere Position auf Ihrem Computer oder auf ein externes Laufwerk verschoben wurden. 
  • die Mediendateien versehentlich von Ihrem Computer gelöscht wurden.
  • das Netzwerk oder externe Laufwerke, die den Inhalt speichern, nicht verfügbar sind.

Den Pfad der Mediendatei korrigieren

Verweisen Sie iTunes anhand der folgenden Schritte auf den korrekten Speicherort der Mediendatei:

  1. Wählen Sie in iTunes auf Ihrem Mac oder PC den Titel, das Album, den Film oder die TV-Sendung, neben der ein Ausrufezeichen angezeigt wird.
  2. Wählen Sie in der Menüleiste oben am Bildschirm bzw. oben im iTunes-Fenster die Option "Bearbeiten" > "Informationen".
    Wenn Sie Windows verwenden und die Menüleiste nicht sehen, erfahren Sie hier, wie Sie sie aktivieren können.
  3. Wenn Sie in einer Meldung gefragt werden, ob Sie die Datei suchen möchten, klicken Sie auf "Suchen".
    • Wenn Sie den Speicherort der Datei kennen, geben Sie ihn in iTunes an, und versuchen Sie, ihren Inhalt wiederzugeben.
    • Wenn Sie den Speicherort nicht kennen, suchen Sie die Datei:
      Mac: Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Befehls- (⌘) und die Leertaste, und geben Sie dann den Filmtitel, die App, den Musiktitel, das Album oder den Namen des Künstlers ein.
      Windows: Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Taste, und geben Sie dann den Filmtitel, die App, den Musiktitel, das Album oder den Namen des Künstlers ein. Wenn Ihre Tastatur keine Windows-Taste hat, drücken Sie die Tastenkombination Strg-Esc.
    • Wenn sich die Datei auf einem externen oder einem Netzlaufwerk befindet, stellen Sie eine Verbindung zu dem externen Laufwerk bzw. dem Netzwerkvolume her. 
    • Wenn Sie Ihre Artikel im Papierkorb finden, stellen Sie sie wieder an ihrem vorherigen Speicherort her:
      Mac: Klicken Sie bei gedrückter Ctrl-Taste (oder mit der rechten Maustaste) auf das Objekt, und wählen Sie "Zurücklegen".
      Windows: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Objekt, und wählen Sie "Wiederherstellen".
  4. Wählen Sie nach Herstellung der Datei erneut "Informationen", und verweisen Sie iTunes auf den korrekten Speicherort.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Zuletzt geändert: