Informationen zu den Systeminformationen auf dem Mac

Die App "Systeminformationen" bietet einen Überblick mit Hardware-, Software- und Netzwerkinformationen zu deinem Mac.

In der App "Systeminformationen" findest du exakte Spezifikationen und weitere Angaben zu deiner Mac-Hardware und -Software einschließlich Netzwerk und externen Geräten. In manchen OS X-Versionen heißt diese App "System-Profiler".

Wähle das Menü "Apple" () > "Über diesen Mac" aus. Dort findest du einen Überblick über deinen Mac einschließlich Modell, Prozessor, Arbeitsspeicher, Seriennummer und macOS-Version. Um weiterführende Details in der App "Systeminformationen" einzusehen, klicke auf die Taste "Systembericht".

Um die Systeminformationen direkt aufzurufen, wähle bei gedrückter Wahltaste das Menü "Apple" () > "Systeminformationen" aus. Du kannst die Systeminformationen auch in Spotlight suchen oder sie im Ordner "Dienstprogramme" des Ordners "Programme" öffnen. 

Beim Öffnen zeigen die Systeminformationen einen Systembericht deines Mac an:

Wähle ein Element in der Seitenleiste aus, um nähere Informationen dazu einzusehen. Im Bereich "Hardware" wird z. B. deine Mac-Seriennummer angezeigt, im Bereich "Arbeitsspeicher" die RAM-Anzahl in den einzelnen internen Speichersteckplätzen und im Bereich "Software" das Startvolume, das dein Mac verwendet. Näheres zu deinem Netzwerk erfährst du im Bereich "Netzwerk" sowie im Netzwerkdienstprogramm.

Um dir in den Systeminformationen deine Seriennummer vorlesen zu lassen, wähle "Ablage" > "Seriennummer sprechen" aus.

Um eine Kopie des Systemberichts zu sichern, wähle "Ablage" > "Sichern" aus.

Weitere Informationen zu den Systeminformationen findest du unter "Hilfe" > "Systeminformationen-Hilfe".

Veröffentlichungsdatum: