Untertitel und erweiterte Untertitel auf dem Mac aktivieren

Die jüngsten macOS-Versionen enthalten eine Reihe von Apps und Funktionen, die Untertitel und erweiterte Untertitel unterstützen. Dazu gehören unter anderem iTunes, DVD-Player, QuickTime Player und in Safari angezeigte HTML5-Videos.

Wenn das Video, das Sie sich ansehen, Untertitel und erweiterte Untertitel enthält, finden Sie diese im Menü "Audio & Untertitel":

  1. Bewegen Sie Ihren Zeiger über das Video.
  2. Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol Sprechblasensymbol.
  3. Wählen Sie die gewünschte Untertiteloption aus:

Untertiteloptionen

Einstellungen für Untertitel und erweiterte Untertitel festlegen

Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie die Verwendung von Untertiteln oder erweiterten Untertiteln für Hörgeschädigte in Videos standardmäßig aktivieren möchten:

  1. Wählen Sie im Menü "Apple" () > "Systemeinstellungen", und klicken Sie auf "Bedienungshilfen".
  2. Wählen Sie in der Seitenleiste "Untertitel" aus.
  3. Wählen Sie "Erweiterte Untertitel und UT bevorzugen":

Erweiterte Untertitel und UT bevorzugen

Untertitel und erweiterte Untertitel anpassen

Sie können den Stil der Untertitel bzw. erweiterten Untertitel an Ihre individuellen Anforderungen anpassen:

  1. Wählen Sie im Menü "Apple" > "Systemeinstellungen", und klicken Sie auf "Bedienungshilfen".
  2. Wählen Sie in der Seitenleiste "Untertitel" aus.
  3. Wählen Sie einen der voreingestellten Stile aus: "Standard", "Großer Text" oder "Klassisch".

Um Ihren eigenen Stil zu erstellen, klicken Sie auf Hinzufügen-Taste. Sie können Schriftart, Größe und Farbe des Textes sowie die Farbe und Deckkraft des Hintergrunds ändern. Eine Vorschau Ihres neuen Stils wird oben im Fenster angezeigt.

Untertitel und erweiterte Untertitel anpassen

Klicken Sie nach der Auswahl auf "OK", um Ihre Änderungen zu sichern. Dieser Stil wird nun in jeder App als Standardstil für Untertitel und erweiterte Untertitel verwendet.

Weitere Informationen

Nicht alle Videos enthalten Spuren für Untertitel oder erweiterte Untertitel. Sehen Sie in der Dokumentation des jeweiligen Videos nach, ob diese Funktionen enthalten sind.

Einige Websites und Apps von Drittanbietern bieten Steuerungen für benutzerdefinierte Untertitel für Videos an. Wenn bei der Wiedergabe eines Videos von einer Website keine Untertitelsteuerungen angezeigt werden, ziehen Sie die Dokumentation zurate, oder kontaktieren Sie den Website-Besitzer oder App-Entwickler, um weitere Informationen zu erhalten.

Sie können Untertitel und erweiterte Untertitel auch auf anderen Geräten aktivieren:

Hier erfahren Sie, wie Sie Inhalte mit Untertiteln und erweiterten Untertiteln im iTunes Store finden.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: