Zu häufige falsche Eingabe Ihres iCloud-Sicherheitscodes

Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen, wenn Sie Ihren iCloud-Sicherheitscode für den iCloud-Schlüsselbund vergessen haben. 

Wenn Sie vor Kurzem die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert haben, müssen Sie u. U. den iCloud-Sicherheitscode eingeben, um sich bei iCloud anzumelden. Nachdem Sie sich angemeldet haben, gilt Ihr Gerät als vertrauenswürdig, und Sie müssen keinen iCloud-Sicherheitscode eingeben, um den iCloud-Schlüsselbund zu nutzen.

Wenn Sie den iCloud-Schlüsselbund verwenden und zu oft den falschen iCloud-Sicherheitscode eingeben, wird Ihr iCloud-Schlüsselbund auf dem Gerät deaktiviert, und der Schlüsselbund in iCloud wird gelöscht. Möglicherweise sehen Sie eine der folgenden Meldungen:

  • "Sicherheitscode wurde zu oft falsch eingegeben. Bestätigen Sie dieses iPhone über ein anderes Gerät, das den iCloud-Schlüsselbund verwendet. Setzen Sie den iCloud-Schlüsselbund zurück, wenn keine Geräte verfügbar sind."
  • "Ihr iCloud-Sicherheitscode wurde zu oft eingegeben. Bestätigen Sie diesen Mac über ein anderes Gerät, das den iCloud-Schlüsselbund verwendet. Setzen Sie den iCloud-Schlüsselbund zurück, wenn keine Geräte verfügbar sind."

Bei Zugang zu einem anderen genehmigten Gerät, das Ihren iCloud-Schlüsselbund verwendet

Sie können einen neuen iCloud-Sicherheitscode mit einem anderen Gerät erstellen, das auch Ihren iCloud-Schlüsselbund nutzt.

Auf einem iPhone, iPad oder iPod touch:

  1. Tippen Sie auf "Einstellungen" > "[Ihr Name]" > "iCloud" > "Schlüsselbund" > "Erweitert". Wenn Sie iOS 10.2 oder älter verwenden, tippen Sie auf "Einstellungen" > "iCloud". 
  2. Tippen Sie auf "Sicherheitscode ändern".
    iPhone mit aktivierter Funktion 'Mit Sicherheitscode bestätigen'
  3. Geben Sie das Passwort für Ihre Apple-ID ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Geben Sie einen neuen iCloud-Sicherheitscode ein. 
    iPhone mit Bildschirm 'Sicherheitscode erstellen'

Auf einem Mac mit OS X Yosemite oder neuer:

  1. Wählen Sie im Menü "Apple"  > "Systemeinstellungen", und klicken Sie auf "iCloud".
  2. Klicken Sie neben "Schlüsselbund" auf "Optionen".
  3. Klicken Sie auf "Sicherheitscode ändern", und geben Sie einen neuen iCloud-Sicherheitscode ein.

Erstellen Sie auf dem Gerät, auf dem der iCloud-Schlüsselbund deaktiviert wurde, einen neuen iCloud-Schlüsselbund, der den Benutzernamen, Passwörter und andere Schlüsselbundobjekte vom Gerät enthält:

  • Tippen Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch auf "Einstellungen" > "[Ihr Name]" > "iCloud" > "Schlüsselbund", und aktivieren Sie den iCloud-Schlüsselbund. Wenn Sie iOS 10.2 oder älter verwenden, tippen Sie auf "Einstellungen" > "iCloud".
  • Auf Ihrem Mac wählen Sie das Menü "Apple" () > "Systemeinstellungen". Klicken Sie auf "iCloud", und wählen Sie "Schlüsselbund".

Auf dem Gerät, das Sie zum Erstellen des neuen iCloud-Sicherheitscodes verwendet haben, wird eine Nachricht mit einer Genehmigungsanforderung angezeigt. Genehmigen Sie das Hinzufügen des neuen iCloud-Schlüsselbunds auf Ihrem Gerät.


Bei keinem Zugang zu einem Gerät, das Ihren iCloud-Schlüsselbund verwendet

Führen Sie diese Schritte aus, um den iCloud-Schlüsselbund zurückzusetzen.

Auf einem iPhone, iPad oder iPod touch:

  1. Tippen Sie auf "Einstellungen" > "[Ihr Name]" > "iCloud" > "Schlüsselbund", und aktivieren Sie "iCloud-Schlüsselbund". Wenn Sie iOS 10.2 oder älter verwenden, tippen Sie auf "Einstellungen" > "iCloud". Sie werden u. U. aufgefordert, Ihre Apple-ID und Ihr Passwort einzugeben.
  2. Wenn Sie Ihren Account mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung schützen, tippen Sie auf "Mit Sicherheitscode wiederherstellen". Wenn Sie keine Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden, tippen Sie auf "Mit Sicherheitscode bestätigen".
  3. Tippen Sie auf "Code vergessen".
    iPhone mit Bildschirm 'Sicherheitscode'
  4. Tippen Sie auf "iCloud-Schlüsselbund zurücksetzen", um Ihren Schlüsselbund in iCloud durch den iCloud-Schlüsselbund von Ihrem Gerät zu ersetzen.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung auf "Zurücksetzen".
  6. Folgen Sie den Schritten auf dem Bildschirm, um einen neuen iCloud-Sicherheitscode zu erstellen.

Auf einem Mac mit OS X Yosemite oder neuer:

  1. Wählen Sie das Menü "Apple" () > "Systemeinstellungen". 
  2. Klicken Sie auf "iCloud", und wählen Sie "Schlüsselbund". Sie werden u. U. aufgefordert, Ihre Apple-ID und Ihr Passwort einzugeben. 
  3. Klicken Sie auf "Code verwenden", und wählen Sie "Code vergessen", wenn Sie aufgefordert werden, Ihren iCloud-Sicherheitscode einzugeben.
  4. Klicken Sie auf "Schlüsselbund zurücksetzen", um Ihren Schlüsselbund in iCloud durch den iCloud-Schlüsselbund von Ihrem Gerät zu ersetzen.
  5. Klicken Sie zur Bestätigung auf "iCloud-Schlüsselbund zurücksetzen".
  6. Folgen Sie den Schritten auf dem Bildschirm, um einen neuen iCloud-Sicherheitscode zu erstellen.
Veröffentlichungsdatum: