Gruppennachricht mit dem iPhone, iPad oder iPod touch senden

Mit der Nachrichten-App können Sie Nachrichten auch an eine Gruppe senden. Bei Gruppenkonversationen stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung: Sie können sie benennen, Kontakte zur Gruppe hinzufügen oder entfernen, Mitteilungen stummschalten oder die Gruppe verlassen.

Erste Schritte

Arten von Gruppennachrichten

Es gibt drei Arten von Gruppennachrichten: Gruppen-iMessage, Gruppen-MMS und Gruppen-SMS. Welche Art von Gruppennachricht verwendet wird, entscheidet die App "Nachrichten" automatisch. Die Wahl hängt dabei von den Einstellungen, der Netzwerkverbindung und dem Mobilfunktarif von Ihnen und dem Empfänger Ihrer Nachricht ab. Beispiel:

  • Wenn sowohl Sie als auch alle Empfänger Ihrer Nachricht Apple-Geräte nutzen und iMessage aktiviert ist, wird die Gruppennachricht als iMessage gesendet.
  • Wenn Sie eine Gruppennachricht an Personen senden, die iMessage nicht verwenden, wird die Nachricht als MMS bzw. SMS versandt.

Gruppen-iMessage

Gruppen-iMessage

Nachrichten dieser Art werden in einer blauen Sprechblase angezeigt, über den Apple-Dienst anstatt Ihren Mobilfunkdienst gesendet und mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt. Im Falle einer Gruppen-iMessage kann jedes Mitglied:

  • Fotos, Videos und Audionachrichten senden und empfangen
  • Alle Antworten der Gruppenmitglieder sehen
  • Nachrichteneffekte senden und empfangen, z. B. Zeichnungen, Animationen, Effekte für Nachrichtenblasen und mehr
  • Standort mit der Gruppe teilen
  • Die Gruppe benennen, Personen zur Gruppe hinzufügen bzw. aus dieser entfernen, Mitteilungen stummschalten oder die Gruppe verlassen

Gruppen-MMS

Gruppen-MMS

Nachrichten dieser Art werden in einer grünen Sprechblase angezeigt und über Ihren Mobilfunkdienst anstatt über den Apple-Dienst gesendet. Im Falle einer Gruppen-MMS kann jedes Mitglied:

  • Fotos und Videos senden und empfangen
  • Alle Antworten der Gruppenmitglieder sehen
  • Mitteilungen stummschalten

Gruppen-SMS

Nachrichten dieser Art werden ebenfalls in einer grünen Sprechblase angezeigt und über Ihren Mobilfunkdienst gesendet. Multimediaanhänge wie Fotos oder Videos werden von SMS-Gruppennachrichten nicht unterstützt. Antworten auf eine Gruppen-SMS werden als einzelne SMS-Nachricht gesendet, sodass die Empfänger Ihrer Nachricht die Antworten der anderen Gruppenmitglieder nicht sehen können.

Gruppennachricht senden

Gruppennachricht senden

  1. Öffnen Sie "Nachrichten", und tippen Sie auf Nachricht schreiben, um eine neue Nachricht zu beginnen.
  2. Geben Sie die Namen der Empfänger ein, oder tippen Sie auf Kontakt hinzufügen, um Kontakte hinzuzufügen.
  3. Geben Sie Ihre Nachricht ein, und tippen Sie dann auf "Senden" Symbol "Senden".

Vergewissern Sie sich, dass MMS-Messaging aktiviert ist, bevor Sie eine MMS-Gruppennachricht auf einem iPhone versenden. Wählen Sie "Einstellungen" > "Nachrichten", und aktivieren Sie MMS-Messaging.

Wenn Ihnen keine Option zum Aktivieren von MMS-Messaging oder Gruppen-Messaging angezeigt wird, kontaktieren Sie Ihren Mobilfunkanbieter, um in Erfahrung zu bringen, ob Ihr Tarif MMS-Gruppennachrichten unterstützt.

Für Gruppennachrichten erhalten Sie keine Lesebestätigungen.

Tapback

Mit Tapback auf eine iMessage-Gruppennachricht antworten

Mit Tapback können Sie schnell mit Ausdrücken auf Nachrichten antworten, z. B. Daumen hoch oder ein Herz. So antworten Sie mit Tapback:

  1. Öffnen Sie "Nachrichten", und tippen Sie auf eine Gruppenkonversation.
  2. Doppeltippen Sie auf eine Nachrichtenblase oder ein Foto.
  3. Antworten Sie auf die Nachricht, indem Sie auf eine der sechs angezeigten Antwortmöglichkeiten tippen.

Wenn Sie sehen möchten, wer ein bestimmtes Tapback gesendet hat, tippen Sie einfach auf dieses.

Gruppenkonversation benennen

Gruppenkonversation benennen

Wenn Sie über mehrere Gruppen-iMessages verfügen, können Sie diese benennen, damit Sie sie einfacher unterscheiden und finden können. So benennen Sie Ihre Gruppe:

  1. Tippen Sie auf eine Gruppenkonversation, und tippen Sie anschließend auf den Anfang der Konversation.
  2. Tippen Sie auf Infosymbol.
  3. Tippen Sie auf "Namen eingeben".
  4. Geben Sie einen Namen ein, und tippen Sie auf "Fertig".

Sie können nur Gruppen-iMessages benennen, nicht aber MMS-Gruppennachrichten.

Personen zu einer Gruppenkonversation hinzufügen oder daraus entfernen

Jeder Teilnehmer einer Gruppen-iMessage kann Personen zur Konversation hinzufügen oder daraus entfernen. Um eine Person aus einer Gruppen-iMessage entfernen zu können, muss diese aus mindestens drei weiteren Personen bestehen. Es ist nicht möglich, Personen zu MMS- oder SMS-Gruppennachrichten hinzuzufügen oder aus diesen zu entfernen.

Eine Person hinzufügen

Eine Person hinzufügen

  1. Tippen Sie auf die Gruppenkonversation, der Sie eine Person hinzufügen möchten.
  2. Tippen Sie auf den Anfang der Gruppenkonversation.
  3. Tippen Sie auf Infosymbol und anschließend auf "Kontakt hinzufügen".
  4. Geben Sie die Kontaktdaten für die Person ein, die Sie hinzufügen möchten. Tippen Sie anschließend auf "Fertig".

Eine Person entfernen

Eine Person entfernen

  1. Tippen Sie auf die Gruppenkonversation, aus der Sie einen Kontakt entfernen möchten.
  2. Tippen Sie auf den Anfang der Gruppenkonversation.
  3. Tippen Sie auf Infosymbol, und streichen Sie dann auf dem Namen der Person, die Sie entfernen möchten, von rechts nach links.
  4. Tippen Sie auf "Entfernen" und dann auf "Fertig".
     

Weitere Möglichkeiten mit der Nachrichten-App

Veröffentlichungsdatum: