Ihre Apple-ID ändern

Gehen Sie wie hier beschrieben vor, um die E-Mail-Adresse zu ändern, die Sie als Apple-ID verwenden.

Melden Sie sich von Ihrer Apple-ID ab

Melden Sie sich bei jedem Apple-Dienst und auf jedem Gerät ab, das Ihre Apple-ID verwendet.
 

Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse

Sie können die Apple-ID auf Ihrer Accountseite oder auf Ihrem Gerät mit iOS 10.3 oder neuer ändern.

Auf Ihrer Apple-ID-Accountseite: Rufen Sie appleid.apple.com auf, und melden Sie sich an. Klicken Sie im Abschnitt "Account" auf "Bearbeiten". Klicken Sie unter "Apple-ID" auf "Apple-ID ändern".

Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch: Wählen Sie "Einstellungen" > [Ihr Name] > "Name, Telefonnummern, E-Mail". Tippen Sie neben "Erreichbar unter" auf "Bearbeiten" > "Löschen". Tippen Sie auf "Fortfahren", und folgen Sie den angezeigten Anweisungen.

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern, werden Sie möglicherweise aufgefordert, eine oder mehrere Ihrer Sicherheitsfragen zu beantworten.

Bestätigen Sie Ihre neue E-Mail-Adresse

Nachdem Sie die E-Mail-Adresse eingegeben haben, die Sie als Apple-ID verwenden möchten, wird ein Bestätigungscode an diese Adresse gesendet. Sobald Sie den Bestätigungscode aus der E-Mail in die vorgesehenen Felder eingegeben haben, können Sie die aktualisierte Apple-ID verwenden. Sie haben keine E-Mail erhalten?
 

Melden Sie sich wieder an

Melden Sie sich mit Ihrer neuen Apple-ID bei allen Apple-Diensten wieder an.

Nachdem Sie Ihre Apple-ID geändert haben, können Sie Apple-Dienste nur noch mit den neuen Anmeldedaten nutzen.
 

Sie können Ihre Apple-ID nicht ändern

Sie können Ihre Apple-ID in eine beliebige andere E-Mail-Adresse ändern, über die Sie die Kontrolle haben, sofern diese nicht bereits als Apple-ID verwendet wird. Wenn Ihre E-Mail-Adresse auf @icloud.com, @me.com oder @mac.com endet, können Sie Ihre Apple-ID nicht ändern. In diesem Fall wird auch "E-Mail-Adresse ändern" nicht auf Ihrer Accountseite angezeigt, ebenso wenig wie die Option zum Löschen Ihrer E-Mail-Adresse auf dem iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 10.3 oder neuer.

Sie möchten sich mit einer anderen Apple-ID anmelden

Wenn Sie die Apple-ID ändern möchten, die Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden, jedoch nicht die E-Mail-Adresse, die Sie als Apple-ID verwenden, befolgen Sie diese Schritte, um sich abzumelden und mit einer anderen Apple-ID wieder anzumelden.

Sie haben Ihre E-Mail-Adresse bei der Erstellung Ihrer Apple-ID falsch eingegeben

Wenn Sie Ihre Apple-ID mit einer E-Mail-Adresse erstellen, die Sie nicht bestätigen können, melden Sie sich auf Ihrer Apple-ID-Accountseite mit der E-Mail-Adresse an, die Sie eingegeben haben, als Sie Ihre Apple-ID eingerichtet haben. Dann können Sie Ihrer Apple-ID die richtige E-Mail-Adresse zuweisen.

Veröffentlichungsdatum: