AirPlay auf dem Apple TV einrichten

AirPlay einrichten, Sicherheitseinstellungen ändern und iTunes-Einkäufe wie Musik, Filme usw. wiedergeben.

AirPlay einschalten

Rufen Sie auf Ihrem Apple TV "Einstellungen" > "AirPlay" auf. Schalten Sie AirPlay dann ein oder aus.

iTunes-Einkäufe wiedergeben

  1. Vergewissern Sie sich, dass die Apple TV-Softwareversion 6.0 oder neuer installiert ist.
  2. Wählen Sie "Einstellungen" > "AirPlay".
  3. Markieren Sie auf dem Apple TV (4. Generation) die Option "Käufe über iCloud wiedergeben". Markieren Sie auf dem Apple TV (2. oder 3. Generation) die Option "Über iTunes in der Cloud wiedergeben".
  4. Wählen Sie die Option "Automatisch". Sie können jetzt Ihre gekauften Inhalte über iCloud statt direkt von einem iOS-Gerät mit iOS 7 oder neuer wiedergeben.

Apple TV-Name ändern

  1. Vergewissern Sie sich, dass die Apple TV-Softwareversion 6.0 oder neuer installiert ist.
  2. Wählen Sie "Einstellungen" > "AirPlay" > "Apple TV-Name".
  3. Wählen Sie "Eigene" oder "Eigener Name" aus. 
  4. Geben Sie Ihrem Apple TV einen Namen, damit Sie ihn erkennen, auch wenn sich andere Apple TVs in demselben Netzwerk befinden.

Sicherheitseinstellungen festlegen

Sie können folgende Sicherheitseinstellungen verwenden:

  • Code oder Onscreen-Code: Mit dieser Einstellung ist für AirPlay auf dem Apple TV ein Code erforderlich. Rufen Sie "Einstellungen" > "AirPlay" > "Sicherheit" auf, und wählen Sie "Code" oder "Onscreen-Code" aus. Jedes Mal, wenn ein AirPlay-fähiges Gerät versucht, eine Verbindung zu Ihrem Apple TV herzustellen, muss der auf Ihrem Fernseher angezeigte Code in das Gerät eingegeben werden.
  • Passwort: Verwenden Sie diese Einstellung für Geräte, auf die Sie dauerhaft zugreifen, für die Sie das Passwort aber nur einmal eingeben möchten. Rufen Sie "Einstellungen" > "AirPlay" > "Sicherheit" auf, wählen Sie "Passwort", und erstellen Sie ein Passwort. Mit dieser Einstellung ist ein Passwort erforderlich, wenn AirPlay-fähige Geräte via AirPlay mit dem Apple TV verbunden werden sollen.
  • Geräteüberprüfung erforderlich: Verwenden Sie diese Einstellung, um festzulegen, dass AirPlay-fähige Geräte einmalig mit einem Onscreen-Code bestätigt werden müssen, bevor Sie AirPlay verwenden können. Rufen Sie auf dem Apple TV (4. Generation) "Einstellungen" > "AirPlay" auf, und wählen Sie "Geräteüberprüfung erforderlich" aus. Rufen Sie auf dem Apple TV (2. oder 3. Generation) "Einstellungen" > "AirPlay" > "Sicherheit" auf, und wählen Sie "Geräteüberprüfung erforderlich" aus.

AirPlay-Lautsprecher wechseln

Sie können Musik oder andere Audioinhalte auf Ihrem Apple TV über AirPlay-Lautsprecher wiedergeben. Rufen Sie auf dem Apple TV (4. Generation) "Einstellungen" > "Audio und Video" > "Audioausgang" auf. Rufen Sie auf dem Apple TV (2. oder 3. Generation) "Einstellungen" > "AirPlay" auf, und wählen Sie einen AirPlay-Lautsprecher aus.

Konferenzraum-Display (Apple TV 2. oder 3. Generation) aktivieren

  1. Vergewissern Sie sich, dass die Apple TV-Softwareversion 6.0 oder neuer installiert ist.
  2. Wählen Sie auf Ihrem Apple TV "Einstellungen" > "AirPlay" > "Konferenzraum-Display".
  3. Wählen Sie "Ein". 
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, und AirPlay zu verwenden. Sie können dieses Display mit verschiedenen WLAN-Netzwerken oder Apple TVs verwenden.
Zuletzt geändert: