Profilmanager zurücksetzen

Wenn der Profilmanager nicht funktioniert und Sie ihn neu starten möchten, können Sie ihn zurücksetzen.

Beim Zurücksetzen des Profilmanagers werden alle Profile, Geräte und Gerätegruppen entfernt.

Profilmanager-Datenbank zurücksetzen

  1. Melden Sie sich als Administrator an. 
  2. Verwenden Sie diesen Terminal-Befehl:
    sudo /Applications/Server.app/Contents/ServerRoot/usr/share/devicemgr/config/wipeDB
    
  3. Geben Sie Ihr Administratorpasswort ein.

Den Profilmanager wieder einrichten

  1. Öffnen Sie Server.app, und klicken Sie auf "Profilmanager". 
  2. Schalten Sie den "Profil-Manager" ein.
  3. Konfigurieren Sie den Profilmanager neu.
    • Registrieren Sie etwaige Geräte neu.
    • Richten Sie Geräte erneut im Profilmanager ein.
    • Weisen Sie erneut Geräte zu, die bereits zuvor Benutzern zugewiesen waren.
    • Laden Sie Benutzer wieder ein, denen Apps zugeordnet waren.
    • Richten Sie sämtliche Profile ein, die auf Geräten installiert waren.
Veröffentlichungsdatum: