Kontakte von der SIM-Karte auf das iPhone importieren

Sofern deine SIM-Karte dies unterstützt, kannst du Kontakte von der SIM-Karte auf das iPhone importieren. Hier erfährst du, wie das geht.

Auf einer SIM-Karte gespeicherte Kontakte importieren

  1. Lege die alte SIM-Karte mit deinen Kontakten in dein iPhone ein. Vergewissere dich, dass die SIM-Karte passt.
  2. Tippe auf "Einstellungen" > "Kontakte" > "SIM-Kontakte importieren".
  3. Wenn du dazu aufgefordert wirst, lege fest, wohin du die Kontakte auf deiner SIM-Karte importieren möchtest.
  4. Warte bis der Importvorgang abgeschlossen ist.
  5. Öffne "Kontakte", und vergewissere dich, dass die Kontakte importiert wurden.* Falls nötig, kannst du die SIM-Karte, von der du gerade die Kontakte importiert hast, gegen die neuere SIM-Karte austauschen.

Das iPhone speichert keine Kontakte auf der SIM-Karte. Wenn du Kontakte zwischen zwei iPhones übertragen möchtest, kannst du mit iCloud ein Backup erstellen oder Inhalte zwischen Geräten übertragen.

* Die von einer SIM-Karte importierten Kontaktdaten hängen davon ab, wie dein früheres Mobiltelefon diese Daten auf der SIM-Karte gespeichert hat. Wenn du weitere Unterstützung beim Import von Kontakten von einem Mobiltelefon eines Drittanbieters benötigst, besuche die Website des Herstellers, den App Store oder kontaktiere deinen Netzbetreiber.

Veröffentlichungsdatum: