Pages-Dokumente in die Formate PDF und Microsoft Word und weitere Formate konvertieren

Um Pages-Dokumente in anderen Apps zu öffnen, konvertieren Sie sie zuerst mit der Pages-App. Sie können auch Microsoft Word-Dokumente und andere Dateitypen in Pages öffnen.

Sie können Dokumente in Pages auf dem iPhone, iPad, iPod touch oder Mac konvertieren und öffnen. Wenn Sie kein Apple-Gerät haben, können Sie Pages online unter iCloud.com verwenden.

Konvertieren und öffnen Sie Dokumente in Pages auf dem iPhone oder iPad

Sie können in Pages auf Ihrem iPhone oder iPad mit einer Vielzahl von Dateiformaten arbeiten. Überprüfen Sie, welche Formate mit Pages auf dem iPhone und iPad kompatibel sind.

Pages-Dokument in Pages auf dem iPhone oder iPad konvertieren

Wenn Sie ein Pages-Dokument in einer anderen App wie zum Beispiel Microsoft Word öffnen möchten, konvertieren Sie das Dokument mit Pages in ein geeignetes Format.

  1. Öffnen Sie das Dokument, das Sie konvertieren möchten, und tippen Sie auf die Taste "Mehr" .
  2. Tippen Sie auf "Exportieren".
  3. Wählen Sie ein Format für Ihr Dokument. 
  4. Wenn Sie sich für das EPUB-Format entscheiden, legen Sie die erforderlichen erweiterten Optionen fest.
  5. Wählen Sie eine Sendemethode wie Mail oder die Nachrichten-App für das Dokument.

Datei auf dem iPhone oder iPad in Pages öffnen

Um eine Datei wie beispielsweise ein Microsoft Word-Dokument auf dem iPhone oder iPad in Pages zu öffnen, tippen Sie im Dokumentenmanager auf die Datei. Wenn der Dokumentenmanager nicht angezeigt wird, tippen Sie auf Dokumente (auf dem iPad) oder auf die Taste "Zurück" Taste (auf dem iPhone) und anschließend auf die zu öffnende Datei. Ist eine Datei abgeblendet, ist sie nicht in einem kompatiblen Format.

Sie können eine Datei aus einer anderen App wie der Dateien-App oder einer E-Mail auch in Pages öffnen:

  1. Öffnen Sie die andere App, wählen Sie anschließend das Dokument oder den Anhang aus.
  2. Tippen Sie auf die Taste "Teilen" .
  3. Tippen Sie auf "In 'Pages' kopieren". Die Originaldatei bleibt intakt.

Beim Öffnen der Datei werden Sie eventuell darauf hingewiesen, dass das Dokument anders aussehen wird. Sie werden beispielsweise von Pages benachrichtigt, wenn Schriften fehlen. Tippen Sie auf "Fertig", um das Dokument in Pages zu öffnen.


Dokumente in Pages für Mac konvertieren und öffnen

In Pages für Mac können Sie mit zahlreichen Dateiformaten arbeiten. Überprüfen Sie, welche Formate kompatibel sind.

Ein Pages-Dokument in Pages für Mac konvertieren

Wenn Sie ein Pages-Dokument in einer anderen App wie zum Beispiel Microsoft Word öffnen möchten, konvertieren Sie das Dokument mit Pages in ein geeignetes Format.

  1. Öffnen Sie das Pages-Dokument, das Sie konvertieren möchten.
  2. Wählen Sie "Ablage" > "Exportieren", und wählen Sie anschließend das Format aus.
  3. Im angezeigten Fenster können Sie ein anderes Format wählen oder zusätzliche Optionen einrichten. So können Sie beispielsweise den Zugriff auf eine exportierte PDF-Datei durch ein Passwort einschränken, das Inhaltsverzeichnis in einem exportierten EPUB-Buch verwenden oder das Format für das exportierte Word-Dokument festlegen.
  4. Klicken Sie auf "Weiter". 
  5. Benennen Sie Ihre Datei, und wählen Sie anschließend einen Speicherort für die Datei.
  6. Klicken Sie auf "Exportieren".

Um eine Datei in einem bestimmten Format per Mail, Nachrichten-App, AirDrop oder Notizen-App zu senden, wählen Sie "Teilen" > "Kopie senden". Bestimmen Sie, wie das Dokument gesendet werden soll, und wählen Sie anschließend ein Format.

Eine Datei in Pages für Mac öffnen

Sie können eine Datei im Finder oder in der Pages-App öffnen:

  • Klicken Sie im Finder bei gedrückter Ctrl-Taste auf die Datei, und wählen Sie anschließend "Öffnen mit" > "Pages". Wenn Pages die einzige Textverarbeitungs-App auf Ihrem Mac ist, können Sie auch einfach auf die Datei doppelklicken.
  • Wählen Sie in der Pages für Mac-App "Ablage" > "Öffnen", wählen Sie die Datei aus, und klicken Sie anschließend auf "Öffnen". Ist eine Datei abgeblendet, liegt sie nicht in einem kompatiblen Format vor.

Beim Öffnen der Datei werden Sie eventuell darauf hingewiesen, dass das Dokument anders aussehen wird. Sie werden beispielsweise von Pages benachrichtigt, wenn Schriften fehlen. Ihnen werden eventuell auch Warnungen angezeigt, wenn Sie Dokumente öffnen, die in älteren Versionen von Pages erstellt wurden.


Dokumente in Pages für iCloud öffnen und konvertieren

Mit Pages für iCloud können Sie Dateien in einem unterstützten Browser auf einem Mac oder PC öffnen, bearbeiten und teilen. Überprüfen Sie, welche Dateiformate mit Pages für iCloud kompatibel sind. Wenn Sie kein Apple-Gerät haben, , informieren Sie sich, wie Sie eine Apple ID erstellen.

Ein Pages-Dokument in Pages für iCloud konvertieren

  1. Melden Sie sich bei iCloud.com mit Ihrer Apple-ID an.
  2. Klicken Sie auf "Pages".
  3. Klicken Sie im Dokumentenmanager für die Datei, die Sie konvertieren möchten, auf die Taste "Mehr" . Wählen Sie anschließend "Kopie laden". Wenn Sie das Dokument geöffnet haben, klicken Sie auf der Symbolleiste auf die Taste "Werkzeuge" . Wählen Sie anschließend "Kopie laden".*
  4. Wählen Sie ein Format für das Dokument. Die Datei wird an den Download-Standardspeicherort des Browsers geladen.

* Wenn Sie das Dokument in ein EPUB-Buch konvertieren möchten, öffnen Sie es, und klicken Sie auf der Symbolleiste auf die Taste "Werkzeuge" . Wählen Sie anschließend "Kopie laden".

Eine Datei in Pages für iCloud öffnen

  1. Melden Sie sich bei iCloud.com mit Ihrer Apple-ID an.
  2. Klicken Sie auf "Pages".
  3. Ziehen Sie die Datei, die Sie in den Pages-Dokumentenmanager hochladen möchten, in den Browser. Alternativ klicken Sie auf die Schaltfläche "Hochladen" , wählen die Datei aus und klicken dann auf "Auswählen".
  4. Doppelklicken Sie im Dokumentenmanager auf die Datei.


Dateiformatkompatibilität prüfen

Formate, die in Pages geöffnet werden können

Öffnen Sie auf dem iPhone, iPad, Mac und online unter iCloud.com diese Dateiformate in Pages:

  • Alle Pages-Versionen
  • Microsoft Word: Office Open XML (.docx) und Office 97 oder neuer (.doc)
  • Formatierter Text (.rtf/.rtfd)
  • Textdateien (.txt)

Formate, in die Pages-Dokumente konvertiert werden können

Pages auf dem iPhone oder iPad:

  • Microsoft Word: Office Open XML (.docx) 
  • Formatierter Text (.rtf/.rtfd)
  • PDF
  • EPUB

Pages für Mac:

  • Microsoft Word: Office Open XML (.docx) und Office 97 oder neuer (.doc)
  • Formatierter Text (.rtf/.rtfd)
  • Textdateien (.txt)
  • PDF
  • EPUB
  • Pages '09

Pages für iCloud:

  • Microsoft Word: Office Open XML (.docx) 
  • PDF
  • EPUB


Weitere Informationen

  • Pages auf dem iPhone, iPad, Mac und online unter iCloud.com verwendet dasselbe Dateiformat. Dokumente, die auf einer Plattform in Pages erstellt oder bearbeitet wurden, können in Pages auf den anderen Plattformen geöffnet werden.
  • Aktualisieren Sie auf Ihrem iPhone oder iPad über den App Store auf aktuelle Versionen von Pages. Um Pages auf Ihrem Mac zu aktualisieren, nutzen Sie die App Store-App auf Ihrem Mac.
  • Wenn Sie ein Pages-Dokument in ein Dokument konvertieren, das mit Pages '09 kompatibel ist, erfahren Sie hier, welche Änderungen beim Exportieren in das iWork '09-Format auftreten.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: