Fotos mit Kamera-Adaptern von Apple importieren

In diesem Artikel erfährst du, wie du mithilfe von Kamera-Adaptern von Apple Fotos und Videos von einer Digitalkamera oder SD-Karte auf dein iPhone, dein iPad oder deinen iPod touch importierst.

Um Fotos oder Videos von einer SD-Karte, Digitalkamera oder anderem unterstützten Zubehör auf dein iOS-Gerät zu importieren, benötigst du eines der folgenden Produkte:

  • Lightning-auf-SD-Kartenlesegerät
  • Lightning-auf-USB-3-Kamera-Adapter
  • Lightning-auf-USB-Kamera-Adapter
  • USB-C-auf-SD-Kartenleser von Apple

Wenn du ein iPhone 5 oder neuer hast, benötigst du iOS 9.2 oder neuer. Wenn du einen iPod touch oder ein iPhone 4s hast, benötigst du iOS 9.3. Wenn du einen Lightning-auf-USB-3-Kamera-Adapter verwendest, benötigst du ein iPad mit iOS 9.3.

Fotos und Videos importieren

Gehe folgendermaßen vor, um Daten von deiner SD-Karte oder Digitalkamera zu importieren:

  1. Verbinde den Adapter mit deinem iOS-Gerät.
  2. Verbinde dann deine Digitalkamera über USB mit dem Adapter, oder lege die SD-Karte ein.
  3. In der Fotos-App sollte automatisch der Tab "Importieren" geöffnet werden. Ist dies nicht der Fall, öffne die Fotos-App, und tippe dann auf "Importieren".
  4. Tippe zum Importieren aller Inhalte auf "Alle importieren", oder wähle erst bestimmte Objekte aus, und tippe dann auf "Importieren".
  5. Nach Abschluss des Importvorgangs wirst du eventuell gefragt, ob du die Medien auf der Digitalkamera oder SD-Karte behalten oder löschen möchtest.

Du kannst Inhalte nur auf das iPhone, das iPad oder den iPod touch importieren. Es ist nicht möglich, Inhalte auf eine SD-Karte oder Digitalkamera zu exportieren.

Die Option "Importieren" wird nicht angezeigt

Wenn der Tab "Importieren" nicht angezeigt wird, gehe wie folgt vor:

  1. Vergewissere dich, dass die Digitalkamera eingeschaltet ist und dass der richtige Modus zum Exportieren von Bildern aktiviert ist.
  2. Trenne den Adapter, warte 30 Sekunden, und schließe ihn dann wieder an.
  3. Trenne die Digitalkamera, oder entnimm die SD-Karte, und warte 30 Sekunden, bevor du sie wieder anschließt bzw. einsetzt.
  4. Starte das iOS-Gerät neu, und schalte dann die Kamera aus und wieder ein.
  5. Überprüfe die Funktion mit einer anderen Digitalkamera oder SD-Karte, sofern verfügbar. Wenn du Medien von einer anderen Digitalkamera oder SD-Karte importieren kannst, liegt möglicherweise ein Problem mit den Daten auf der Kamera oder SD-Karte vor. Versuche, die Daten auf ein anderes Gerät oder einen anderen Computer zu importieren, und verwende dann deine Digitalkamera, um die SD-Karte zu formatieren oder zurückzusetzen. Durch Neuformatieren der SD-Karte werden alle Bilder von der SD-Karte gelöscht. Weitere Informationen findest du im Handbuch deiner Digitalkamera.

Bestimmte Inhalte lassen sich nicht importieren

Mit Kamera-Adaptern von Apple kannst du verschiedenste Mediendateitypen von deiner Digitalkamera oder SD-Karte importieren. Wenn das Format nicht mit iOS kompatibel ist, kannst du die Medien zwar nicht auf deinem Gerät anzeigen, aber später auf deinen Computer importieren.

Mit den Kamera-Adaptern von Apple lassen sich ausschließlich Inhalte importieren, die mit Digitalkameras aufgenommen wurden. Inhalte, die umbenannt, bearbeitet oder auf die Digitalkamera oder SD-Karte kopiert wurden, können unter Umständen nicht importiert werden.

Unterstützte SD-Karten und Bildübertragungsprotokolle

  • Picture Transfer Protocol (PTP)
  • Protokoll für Massenspeichergeräte (USB MSD)
  • SDSC
  • SDHC
  • miniSD
  • microSD
  • MMC
  • SDXC

Flash-Laufwerke oder USB-Sticks werden für Bildimporte nicht unterstützt.

Wenn du einen Lightning-auf-USB-3-Kamera-Adapter verwendest, übertragen folgende iPad-Modelle Daten in USB-3-Geschwindigkeit:

  • iPad Pro (12,9", 2. Generation)
  • iPad Pro (10,5")
  • iPad Pro (12,9")

Alle sonstigen Adapter und iOS-Geräte übertragen Daten mit USB-2-Geschwindigkeit.

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: