Softwarelizenzvertrag für Boot Camp (USB-Flash-Laufwerk)

Lesen Sie den Softwarelizenzvertrag für Boot Camp (USB-Flash-Laufwerk).

Die Nutzung dieses Updates unterliegt den Bestimmungen des nachfolgenden zum Update gehörenden Softwarelizenzvertrags.

Lesen Sie sich das Dokument durch, und blättern Sie nach unten. Klicken Sie am Ende des Dokuments auf die Taste "Akzeptieren und laden". Durch das Laden oder Verwenden dieses Updates erklären Sie sich mit den Bestimmungen des Softwarelizenzvertrags einverstanden.

BITTE LESEN SIE DIE BESTIMMUNGEN DIESES SOFTWARELIZENZVERTRAGS ("LIZENZ") SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE DIE APPLE-SOFTWARE LADEN ODER VERWENDEN. DAS LADEN ODER VERWENDEN DER APPLE-SOFTWARE STELLT DIE ANNAHME DER BESTIMMUNGEN DIESER LIZENZ DAR. LADEN ODER VERWENDEN SIE DIE APPLE-SOFTWARE NICHT, WENN SIE MIT DEN BESTIMMUNGEN DIESER LIZENZ NICHT EINVERSTANDEN SIND.

WICHTIGER HINWEIS: Falls diese Software zur Reproduktion von Materialien verwendet werden kann, erteilt Ihnen der Lizenzgeber nur das Recht zur Reproduktion von Materialien, zu deren Reproduktion Sie bevollmächtigt oder gesetzlich berechtigt sind.

1. Allgemeines. Apple Inc. ("Apple") erteilt Ihnen hiermit das Recht zur Nutzung der beigefügten Software einschließlich Dokumentation und Zeichensätze (im folgenden "Apple-Software"), unabhängig davon, ob diese auf einer CD/DVD, einem ROM oder auf einem anderen Medium gespeichert ist; ferner behält Apple sich alle Rechte vor, die Ihnen nicht ausdrücklich erteilt werden. Die im Rahmen dieses Vertrags erteilten Lizenzen beschränken sich auf die Urheberrechte von Apple und seiner Lizenzgeber an der Apple-Software; Apple und/oder der oder die Lizenzgeber von Apple bleiben Inhaber sämtlicher Eigentums- oder sonstiger Rechte an der Apple-Software. Die Bestimmungen dieser Lizenz gelten für alle von Apple bereitgestellten Softwareaktualisierungen, die das ursprüngliche Apple-Softwareprodukt ersetzen und/oder ergänzen; falls eine solche Aktualisierung jedoch eine separate Lizenz umfasst, haben die Bestimmungen dieser Lizenz Gültigkeit.

Das Eigentums- und Urheberrecht an den Inhalten, die über die Apple-Software angezeigt bzw. auf die über die Apple-Software zugegriffen wird, liegt bei den jeweiligen Eigentümern dieser Inhalte. Diese Inhalte sind möglicherweise durch Urheberrechte oder andere Gesetze und Verträge hinsichtlich des geistigen Eigentums geschützt und können den Nutzungsbedingungen eines Dritten unterliegen, der diese Inhalte bereitstellt. Diese Lizenz gewährt Ihnen keine Rechte zur Nutzung dieser Inhalte.

2. Nutzung und Beschränkungen.

A. Gemäß den Bestimmungen dieser Lizenz erteilt Ihnen Apple hiermit eine eingeschränkte, nicht ausschließliche Lizenz zum Installieren und Nutzen einer (1) Kopie der Apple-Software auf jeweils einem Apple-Computer. Im Rahmen dieser Lizenz ist das Vorhandensein der Apple-Software auf mehr als einem Computer gleichzeitig nicht gestattet. Ferner ist es untersagt, die Apple-Software über ein Netzwerk bereitzustellen, in dem sie von mehreren Computern gleichzeitig genutzt werden kann. Sie sind berechtigt, eine maschinenlesbare Kopie der Apple-Software für Sicherungszwecke zu erstellen, vorausgesetzt dass die Sicherungskopie der Apple-Software alle Urheber- und sonstigen Schutzrechtshinweise enthält, die auf dem Original enthalten waren.

B. Sie verpflichten sich, es zu unterlassen, die Apple-Software oder Teile davon zu kopieren, zu dekompilieren, zurückzuentwickeln, zu disassemblieren, zu entschlüsseln, Versuche zur Ableitung des Quellcodes zu unternehmen, die Apple-Software zu modifizieren oder abgeleitete Werke der Apple-Software oder Teilen davon zu erstellen, sofern dies nicht ausdrücklich im Rahmen dieser Lizenz gestattet ist.

C. Ihre Rechte im Rahmen dieser Lizenz enden automatisch ohne Mitteilung seitens Apple, wenn Sie gegen eine oder mehrere Bestimmungen dieser Lizenz verstoßen. Darüber hinaus behält Apple sich das Recht vor, diese Lizenz zu beenden, wenn eine neue Version der Apple-Betriebssystemsoftware oder der Apple-Software herausgegeben wird, die nicht mit der Apple-Software kompatibel ist.

3. Übertragung. Es ist Ihnen nicht gestattet, die Apple-Software zu vermieten, zu verleasen, zu verleihen, zu verkaufen, zu verteilen oder Unterlizenzen für die Apple-Software zu vergeben. Sie sind jedoch berechtigt, eine einmalige, permanente Übertragung aller Ihrer Lizenzrechte an der Apple-Software an einen Dritten vorzunehmen, vorausgesetzt: (a) die Übertragung umfasst die komplette Apple-Software, einschließlich aller Komponenten, Originalmedien, gedruckten Materialien und diese Lizenz; (b) Sie behalten keine Kopie der Apple-Software oder von Teilen der Apple-Software, einschließlich der Kopien, die sich auf einem Computer oder einem anderen Massenspeichergerät befinden; und (c) die Partei, die die Apple-Software erhält, liest und akzeptiert die Bestimmungen dieser Lizenz. Alle Komponenten der Apple-Software werden als Teil eines Pakets bereitgestellt und dürfen nicht von diesem Paket getrennt und als eigenständige Programme übertragen werden.

4. Einwilligung zur Datennutzung. Sie erklären Ihr Einverständnis damit, dass Apple und seine Tochtergesellschaften Diagnosedaten sowie technische und zugehörige Informationen, einschließlich aber nicht beschränkt auf Informationen über Ihren Computer, Ihre Systemsoftware und Softwareprogramme sowie Ihre Peripheriegeräte sammeln, verwalten, verarbeiten und verwenden dürfen, sofern diese für die Apple-Software relevant sind. Diese Informationen werden regelmäßig gesammelt, um die Bereitstellung von Softwareaktualisierungen, Produktsupport und anderen Diensten für Sie (sofern vorhanden) zu vereinfachen und um die Einhaltung der Bestimmungen dieser Lizenz zu überprüfen. Apple ist berechtigt, diese Informationen zu verwenden, um seine Produkte zu verbessern oder Ihnen Dienste und Technologien zur Verfügung zu stellen, vorausgesetzt, diese Informationen werden in einer Form verwendet, die keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt.

5. Laufzeit. Diese Lizenz ist bis zu ihrer Beendigung gültig. Ihre Rechte im Rahmen dieser Lizenz enden automatisch ohne Mitteilung seitens Apple, wenn Sie gegen eine oder mehrere Bestimmungen dieser Lizenz verstoßen. Bei Beendigung dieser Lizenz sind Sie verpflichtet, die Nutzung der Apple-Software einzustellen und alle in Ihrem Besitz befindlichen Kopien der Apple-Software oder von Teilen derselben zu vernichten. Die Absätze 6, 7, 8, 11 und 12 dieser Lizenz behalten über die Beendigung dieser Lizenz hinaus Gültigkeit.

6. Keine Unterstützung für Drittanbietersoftware. Apple stellt als Teil des Apple-Softwarepakets Zugriff auf bestimmte Softwareprogramme von Drittanbietern bereit. Soweit die Apple-Software jegliche Software von Drittanbietern enthält, besteht für Apple weder eine ausdrückliche noch eine stillschweigende Verpflichtung, technischen Support oder andere Unterstützung für diese Software zu leisten. Bitte wenden Sie sich direkt an den jeweiligen Softwarelieferanten oder -hersteller, um technischen Support und Kundenservice für dessen Software und Produkte anzufordern.

7. Gewährleistungsverzicht. SIE BESTÄTIGEN UND ERKLÄREN SICH AUSDRÜCKLICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DIE VERWENDUNG DER APPLE-SOFTWARE AUF IHR EIGENES RISIKO ERFOLGT UND DASS SIE DAS GESAMTE RISIKO IM HINBLICK AUF ZUFRIEDENSTELLENDE QUALITÄT, LEISTUNG, GENAUIGKEIT UND AUFWAND TRAGEN. SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG WIRD DIE APPLE-SOFTWARE OHNE MÄNGELGEWÄHR MIT ALLEN FEHLERN UND OHNE GEWÄHRLEISTUNG JEGLICHER ART AUSGELIEFERT; APPLE UND DIE APPLE-LIZENZGEBER (ZUM ZWECKE DER ABSÄTZE 7 UND 8 GEMEINSAM ALS "APPLE" BEZEICHNET) LEHNEN HIERMIT ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN HINSICHTLICH DER APPLE-SOFTWARE AB, UND ZWAR SOWOHL AUSDRÜCKLICHE, IMPLIZITE ALS AUCH GESETZLICH FESTGELEGTE GEWÄHRLEISTUNGEN, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE IMPLIZITEN GEWÄHRLEISTUNGEN UND/ODER BEDINGUNGEN DER MARKTFÄHIGKEIT, ZUFRIEDENSTELLENDEN QUALITÄT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, GENAUIGKEIT, UNGESTÖRTEN BESITZ UND NICHTVERLETZUNG DER RECHTE DRITTER. APPLE ÜBERNIMMT KEINE GEWÄHRLEISTUNG DAFÜR, DASS DER UNGESTÖRTE BESITZ DER APPLE-SOFTWARE NICHT BEEINTRÄCHTIGT WIRD, DASS DIE FUNKTIONEN IN DER APPLE-SOFTWARE IHRE ANFORDERUNGEN ERFÜLLEN, DASS DER BETRIEB DER APPLE-SOFTWARE STÖRUNGS- ODER FEHLERFREI ERFOLGT ODER DASS FEHLER IN DER APPLE-SOFTWARE KORRIGIERT WERDEN. DIE INSTALLATION DIESER SOFTWARE KANN UNTER UMSTÄNDEN DIE VERWENDBARKEIT VON SOFTWARE, PROGRAMMEN ODER DIENSTEN VON DRITTANBIETERN BEEINTRÄCHTIGEN. SIE BESTÄTIGEN FERNER, DASS DIE APPLE-SOFTWARE UND DIENSTE NICHT FÜR DIE NUTZUNG IN SITUATIONEN ODER UMGEBUNGEN VORGESEHEN ODER GEEIGNET SIND, IN DENEN AUSFALL, FEHLER, ZEITVERZÖGERUNGEN ODER UNGENAUIGKEITEN IN DEN DURCH DIE APPLE-SOFTWARE ODER DIENSTE BEREITGESTELLTEN INHALTEN, DATEN ODER INFORMATIONEN ZU TODESFÄLLEN, KÖRPERVERLETZUNG ODER SCHWERWIEGENDEN SACH- ODER UMWELTSCHÄDEN FÜHREN KÖNNTEN, EINSCHLIESSLICH UND OHNE EINSCHRÄNKUNG BEIM BETRIEB VON KERNKRAFTANLAGEN, FLUGZEUGEN, KOMMUNIKATIONSSYSTEMEN, BEI DER FLUGÜBERWACHUNG, MIT LEBENSERHALTENDEN GERÄTEN ODER WAFFENSYSTEMEN. DIE MÜNDLICHEN ODER SCHRIFTLICHEN INFORMATIONEN ODER AUSSAGEN SEITENS APPLE ODER EINES AUTORISIERTEN APPLE-VERTRETERS BEGRÜNDEN KEINE GEWÄHRLEISTUNG. SOLLTE SICH DIE APPLE-SOFTWARE ALS DEFEKT ERWEISEN, ÜBERNEHMEN SIE DIE GESAMTEN KOSTEN FÜR ALLE NOTWENDIGEN SERVICELEISTUNGEN, REPARATURARBEITEN ODER KORREKTUREN. EINIGE RECHTSORDNUNGEN LASSEN DEN AUSSCHLUSS IMPLIZITER GEWÄHRLEISTUNGEN ODER EINSCHRÄNKUNGEN DER ANWENDBAREN GESETZLICHEN RECHTE EINES VERBRAUCHERS NICHT ZU, SODASS DIE OBEN GENANNTEN AUSSCHLÜSSE UND EINSCHRÄNKUNGEN FÜR SIE MÖGLICHERWEISE NICHT ZUTREFFEN.

8. Haftungsbeschränkung. SOWEIT NICHT GESETZLICH VERBOTEN, IST APPLE IN KEINEM FALL HAFTBAR FÜR PERSONENSCHÄDEN ODER BEILÄUFIG ENTSTANDENE, SPEZIELLE, INDIREKTE SCHÄDEN ODER FOLGESCHÄDEN JEGLICHER ART, EINSCHLIESSLICH UND OHNE EINSCHRÄNKUNG ENTGANGENER GEWINNE, VERLUST VON DATEN, BETRIEBSUNTERBRECHUNG ODER ANDERE KOMMERZIELLE SCHÄDEN ODER VERLUSTE, DIE DURCH DIE VERWENDUNG DER APPLE-SOFTWARE ODER DIE UNMÖGLICHKEIT DER VERWENDUNG DER APPLE-SOFTWARE ENTSTEHEN ODER DAMIT ZUSAMMENHÄNGEN, UND ZWAR UNABHÄNGIG VON DER RECHTSGRUNDLAGE DER HAFTUNG (VERTRAG, UNERLAUBTE HANDLUNG ODER SONSTIGE), UND ZWAR AUCH DANN, WENN APPLE AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. EINIGE RECHTSORDNUNGEN LASSEN DIE BESCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR PERSONENSCHÄDEN, BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN ODER FOLGESCHÄDEN NICHT ZU, SODASS DIESE BESCHRÄNKUNG FÜR SIE MÖGLICHERWEISE NICHT ZUTRIFFT. In keinem Fall übersteigt die gesamte Haftung von Apple für alle Schäden (ausgenommen die zwingende gesetzliche Haftung im Falle von Personenschäden) Ihnen gegenüber die Summe von fünfzig US-Dollar ($ 50,00). Die vorgenannten Beschränkungen gelten auch dann, wenn das oben genannte Rechtsmittel seinen eigentlichen Zweck nicht erfüllt.

9. Exportkontrolle. Sie dürfen die Apple-Software nicht verwenden oder auf andere Weise ausführen oder wieder ausführen, soweit dies nicht durch die Gesetze der USA oder die Gesetze der Gesetzgebung, in der Sie die Apple-Software erhalten haben, genehmigt ist. Insbesondere und ohne Einschränkung darf die Apple-Software nicht a) in ein Land ausgeführt oder wieder ausgeführt werden, über das die Vereinigten Staaten ein Embargo verhängt haben, oder b) einer Person überlassen werden, die auf der Liste der Specially Designated Nationals des U.S. Treasury Departments oder der Denied Person's List oder Entity List des U.S. Department of Commerce verzeichnet ist. Durch die Nutzung der Apple-Software erklären Sie, dass Sie weder in einem dieser Länder wohnhaft sind noch auf einer der vorstehend erwähnten Listen genannt werden. Des Weiteren erklären Sie, dass Sie die Apple-Software nicht für Zwecke jeglicher Art verwenden werden, die nach US-amerikanischen Gesetzen verboten sind, einschließlich und ohne Einschränkung Entwicklung, Planung, Fertigung und Produktion von Raketen oder Nuklearwaffen, chemischen oder biologischen Waffen.

10. US-Behörden. Die Apple-Software und die zugehörige Dokumentation gelten als "Commercial Items" gemäß Definition im 48 C.F.R. § 2.101, bestehend aus "Commercial Computer Software" und "Commercial Computer Software Documentation" in dem Sinne, in dem diese Begriffe im 48 C.F.R. § 12.212 oder 48 C.F.R. § 227.7202 verwendet werden. In Übereinstimmung mit 48 C.F.R. § 12.212 oder 48 C.F.R. § 227.7202-1 bis 227.7202-4, sofern zutreffend, werden die "Commercial Computer Software" und die "Commercial Computer Software Documentation" an US-Behörden wie folgt lizenziert: a) nur als "Commercial Items" und b) nur mit den Rechten, die allen Endbenutzern gemäß den Bestimmungen in dieser Lizenz gewährt werden. Die Rechte an unveröffentlichten Werken unterliegen den Urheberrechten der Vereinigten Staaten.

 11. Anwendbares Recht und Salvatorische Klausel. Diese Lizenz unterliegt den Gesetzen des US-Bundesstaates Kalifornien und ist gemäß diesen auszulegen, mit Ausnahme der Regelungen des internationalen Privatrechts. Diese Lizenz unterliegt nicht dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG), dessen Anwendung hiermit ausdrücklich ausgeschlossen wird. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Lizenz berührt die Wirksamkeit des Vertrags im Übrigen nicht.

 12. Gesamte Vereinbarung, Vertragssprache. Diese Lizenz umfasst die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Apple in Bezug auf die Apple-Software und tritt an die Stelle aller diesbezüglichen früheren Vereinbarungen. Änderungen und Ergänzungen dieser Lizenz erfordern die Schriftform und sind von Apple zu unterzeichnen. Jede Übersetzung dieser Lizenz wird für lokale Zwecke angefertigt; im Falle von Unstimmigkeiten zwischen der englischen und der nicht englischen Version ist die englische Version dieser Lizenz maßgeblich, soweit dies nicht durch lokale Gesetze in Ihrer Gesetzgebung verboten ist.

EA0590 12/10/09

Durch das Laden oder Verwenden dieses Updates erklären Sie sich mit den Bestimmungen des Softwarelizenzvertrags einverstanden.

Akzeptieren und laden

 

Veröffentlichungsdatum: