WLAN-Verbindung auf Ihrem Mac verwalten

Sie können das WLAN-Menü auf Ihrem Mac verwenden, um den Status Ihrer drahtlosen Netzwerkverbindung zu überprüfen, zwischen Netzwerken zu wechseln und WLAN zu aktivieren oder deaktivieren.

WLAN-Verbindung herstellen

Mithilfe des WLAN-Menüs können Sie schnell eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk in der Nähe herstellen.

  1. Klicken Sie auf das WLAN-Symbol (   oder   ) in der Menüleiste. 
  2. Wenn WLAN deaktiviert ist, wählen Sie "WLAN aktivieren".
  3. Wählen Sie ein nahegelegenes WLAN-Netzwerk aus der Liste aus.

Wenn Ihr Netzwerk nicht aufgeführt ist, vergewissern Sie sich, dass es in der Nähe ist und dass andere sich damit verbinden können. Es könnte auch ein "verstecktes" Netzwerk sein. Sie können eine Verbindung zu einem versteckten Netzwerk herstellen, indem Sie "Mit anderem Netzwerk verbinden" wählen und den Namen des Netzwerks eingeben, das Sie verwenden möchten.

Die Signalstärke jedes nahegelegenen Netzwerks wird neben dessen Namen angegeben. Mehr dunkle Balken kennzeichnen eine stärkere Netzwerkverbindung.

Passwort eingeben

Für Netzwerke mit einem Schlosssymbol neben ihrem Namen ist die Eingabe eines Passworts erforderlich. Nachdem Sie Ihr Netzwerk ausgewählt haben, geben Sie bei entsprechender Aufforderung Ihr Netzwerkpasswort ein. Wenn Sie das Passwort des Netzwerks nicht kennen, erkundigen Sie sich beim Eigentümer des WLAN-Netzwerks, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten.

Mobilgerät als WLAN-Verbindung nutzen

Je nach Mobilfunktarif kann Ihr iPhone oder iPad mit Cellular seine Internetverbindung für Ihren Mac bereitstellen. Wenn Ihr iOS-Gerät korrekt konfiguriert ist und sich in der Nähe Ihres Mac befindet, erscheint es im WLAN-Menü als verfügbare Verbindung.

Wenn Sie ein Mobilgerät als Internetverbindung auswählen, ändert sich das Menüsymbol, um anzuzeigen, dass Ihr Mac zurzeit mit dem Gerät verbunden ist (   ).

WLAN aktivieren oder deaktivieren

Wenn Sie sich in einer Umgebung befinden, wo WLAN nicht zugelassen ist (wie beispielsweise bei manchen Flügen), können Sie WLAN über dieses Menü schnell deaktivieren.

  1. Klicken Sie auf das WLAN-Symbol in der Menüleiste. 
  2. Wählen Sie "WLAN deaktivieren".

Wenn WLAN deaktiviert ist, ändert sich das Menüsymbol in eine leere Anzeige (   ). Wenn Sie bereit sind, WLAN wieder zu nutzen, klicken Sie auf das Menüsymbol und wählen "WLAN aktivieren". Stellen Sie dann eine Verbindung zum gewünschten Netzwerk her, wenn sich Ihr Mac nicht automatisch verbindet.

Wenn das WLAN-Menü nicht angezeigt wird

Sie können das WLAN-Menü über den Bereich "Netzwerk" der Systemeinstellungen aktivieren und deaktivieren.

  1. Wählen Sie im Menü "Apple" die Option "Systemeinstellungen".
  2. Klicken Sie im Fenster "Systemeinstellungen" auf "Netzwerk".
  3. Wählen Sie in der Liste der verfügbaren Netzwerkverbindungen die Option "WLAN" aus.
  4. Wählen (aktivieren) Sie die Option "WLAN-Status in der Menüleiste anzeigen".

Netzwerk anlegen

Wenn Sie eine vorübergehende WLAN-Verbindung zwischen Ihrem Mac und einem anderen Gerät erstellen möchten, können Sie über das WLAN-Menü Ihr eigenes Netzwerk anlegen.

  1. Klicken Sie auf das WLAN-Menü, und wählen Sie "Netzwerk anlegen".
  2. Geben Sie die Details für Ihr Netzwerk ein, wie z. B. Netzwerkname und Kanal.

Wenn Sie ein Computer-zu-Computer-Netzwerk anlegen, ändert sich das Menüsymbol in einen Computer ( ). Wenn Sie fertig sind, klicken Sie erneut auf das WLAN-Symbol und wählen "Trennen", um das angelegte Netzwerk zu schließen.

Veröffentlichungsdatum: