Einbrennen von Bildern auf Apple LCD-Monitoren vermeiden

Wenn Sie bei einigen Apple LCD-Monitoren ein sich nicht änderndes Bild (z. B. einen Anmeldebildschirm oder ein Schreibtisch-Bild) für einen längeren Zeitraum auf dem Bildschirm lassen, sehen Sie möglicherweise schwache Rückstände des Bildes, auch nachdem dieses Bild durch ein neues ersetzt wird. Dies wird als "Einbrennen" bezeichnet.

Dieser Artikel wurde archiviert und wird von Apple nicht mehr aktualisiert.

Sie können das Einbrennen von Bildern vermeiden, indem Sie unter "Energie sparen" die Funktion für den Ruhezustand verwenden, damit der Monitor bei längerer Inaktivität abgeschaltet wird. Alternativ können Sie den Bildschirmschoner aktivieren, um sicherzustellen, dass ein statisches Bild nicht über einen längeren Zeitraum angezeigt wird. Die Funktion für den Ruhezustand unter "Energie sparen" ist äußerst hilfreich, da die Lampen der Hintergrundbeleuchtung bei längerer Inaktivität abgeschaltet werden und sich somit deren Lebensdauer verlängert.

Sollte einer der seltenen Fälle eintreten, in denen sich ein Bild einbrennt, können Sie dies wie folgt beheben:

Stellen Sie zunächst die Einstellung für den Ruhezustand des Monitors unter "Energie sparen" vorübergehend auf "Nie" ein. Zeigen Sie dann auf dem gesamten Monitor genauso lange ein komplett weißes Bild an, wie das eingebrannte Bild auf dem Bildschirm angezeigt wurde. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Erstellen Sie in einem Grafikprogramm, z. B. GraphicConverter oder Photoshop, ein vollständig weißes Bild, und sichern Sie es als JPEG-Datei.
  2. Verwenden Sie dieses Bild als Bildschirmschoner.
  3. Verringern Sie die Helligkeit des Monitors (verdunkeln Sie diesen jedoch nicht ganz), um die Lebensdauer der Lampen für die Hintergrundbeleuchtung zu verlängern.
  4. Überprüfen Sie, ob das eingebrannte Bild verschwunden ist.
  5. Wiederholen Sie diesen Vorgang bei Bedarf, bis das eingebrannte Bild verschwunden ist.
  6. Stellen Sie die Einstellungen unter "Energie sparen" wieder her.

Gehen Sie wie folgt vor, um eine vollständig weiße Grafik zu erstellen:

  1. Öffnen Sie das Grafikprogramm.
  2. Erstellen Sie eine neue Grafikdatei.
  3. Verwenden Sie die Auflösung des Monitors (in Pixel) als Höhe und Breite der neuen Grafik.
  4. Sichern Sie die neue Grafik im Format "JPEG".

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: