Eine andere iTunes-Mediatheksdatei öffnen oder eine neue iTunes-Mediatheksdatei erstellen

Hier erfahren Sie, wie Sie zwischen den iTunes-Mediatheken wechseln, um Startprobleme zu beheben oder Ihren Computer für andere Personen in Ihrem Haushalt freizugeben.

Eine andere iTunes-Mediatheksdatei erstellen oder auswählen

Das Verwenden einer neuen iTunes-Mediathek kann Ihnen dabei helfen, Startprobleme zu isolieren oder zu beheben. Sie können auch separate iTunes-Mediatheken erstellen, wenn Sie Ihren Computer für mehrere Personen in Ihrem Haushalt freigeben.

Führen Sie die unten stehenden Schritte aus oder wählen Sie einen andere iTunes-Mediatheksdatei auf Ihrem Mac oder PC aus.

Mac

  1. Beenden Sie iTunes, wenn es ausgeführt wird.
  2. Halten Sie die Wahltaste gedrückt, während Sie iTunes öffnen.
  3. Es wird die Meldung "iTunes-Mediathek wählen" angezeigt. Wählen Sie je nach Bedarf "Mediathek erstellen" oder "Mediathek wählen" aus.

Windows

  1. Beenden Sie iTunes, wenn es ausgeführt wird.
  2. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt. Wählen Sie dann im Menü "Start" die Option "Alle Programme" > "iTunes" > "iTunes" aus.
  3. Es wird die Meldung "iTunes-Mediathek wählen" angezeigt. Wählen Sie je nach Bedarf "Mediathek erstellen" oder "Mediathek wählen" aus.

Wenn die Meldung nicht angezeigt wird, versuchen Sie es erneut. Denken Sie daran, die Wahltaste gedrückt zu halten, wenn Sie einen Mac verwenden, bzw. die Umschalttaste, wenn Sie Windows nutzen.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Zuletzt geändert: