Softwareaktualisierungen für Ihren Mac erhalten

Aktualisieren Sie OS X und andere Software, die Sie im App Store oder von Apple erhalten haben.

    Aktualisierungsmeldung

Aktualisierungen automatisch installieren

OS X Yosemite kann Aktualisierungen automatisch installieren, sobald diese im Mac App Store zur Verfügung stehen. Klicken Sie in der Meldung "'Immer aktualisieren' aktivieren?" auf "Aktivieren". Diese Meldung wird einmal angezeigt, sobald eine Aktualisierung zur Installation bereitsteht. Oder aktivieren Sie die automatischen Updates in den App Store-Einstellungen: Wählen Sie im Apple-Menü die Systemeinstellungen, und klicken Sie dann auf "App Store".

Wenn der Mac für die Installation neu gestartet werden muss, wird der Neustart über Nacht ausgeführt. Anschließend werden Ihre Apps und Fenster wieder genauso geöffnet wie vor dem Neustart. 

Aktualisierungen manuell installieren

In OS X Yosemite wird für noch nicht installierte Updates ein Kennzeichen neben dem Apple-Menüeintrag "App Store" oder am App Store-Symbol bzw. eine App Store-Meldung angezeigt. In der App Store-Meldung haben Sie die Auswahl, das Update sofort zu installieren oder sich später an die Installation erinnern zu lassen. 

Menü "Apple" App Store-Symbol mit rotem Kennzeichen Aktualisierungsmeldung

Sie können auch den App Store öffnen und in der Symbolleiste auf "Updates" klicken. Zuerst werden OS X-Updates, dann App-Updates und anschließend die in den letzten 30 Tagen installierten Updates angezeigt. Sie können jede App einzeln aktualisieren oder auf "Alle aktualisieren" klicken. 

Bereich "Updates" im App Store

Wenn die App Store-App auf Ihrem Mac nicht installiert ist, wählen Sie im Apple-Menü die Option "Softwareaktualisierung" aus, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. 

Bestimmte Updates können Sie auch auf der Website Apple Support-Downloads laden. Diese eigenständigen Updates sind hilfreich, wenn Sie dasselbe Update erneut oder auf einem anderen Computer installieren möchten. Lesen Sie die Beschreibung des Updates, um zu erfahren, ob Ihr Mac das Update verwenden kann oder ob Sie zuvor andere Updates installieren müssen.

Weitere Informationen

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Zuletzt geändert:
Hilfreich?
66% der Personen fanden dies hilfreich.

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt

Deutschland (Deutsch)