Wenn die freigegebenen Inhalte deiner Familie nicht angezeigt werden

Erhalte Unterstützung beim Zugriff auf die geteilten Käufe und Abonnements wie iCloud-Speicher oder Apple Music.

Mit der Familienfreigabe können deine Familienmitglieder App Store-Einkäufe sowie gekaufte Musik, Filme, TV-Sendungen und Bücher, ein Apple Music-Familienabonnement, ein Apple Arcade-Abonnement, ein Apple News+-Abonnement, ein Apple TV+-Abonnement und einen iCloud-Speicherplan teilen. Dafür musst du nur die Familienfreigabe einrichten, Familienmitglieder dazu einladen und dann die Funktionen aktivieren, die du teilen möchtest. Wenn du die geteilten Inhalte deiner Familie nicht siehst, können wir dir dabei helfen. 

Vergewissere dich in deinen Einstellungen, dass du dich überall mit derselben Apple-ID anmeldest, u. a. bei der Familienfreigabe und beim iTunes Store. Bitte auch deine Familienmitglieder, ihre Einstellungen zu überprüfen.

Einstellungen der Familienfreigabe überprüfen

Vergewissere dich in deinen Einstellungen für die Familienfreigabe, dass du mit der korrekten Apple-ID angemeldet bist. Überprüfe auch, ob die Funktionen, die du mit der Familienfreigabe nutzen möchtest, aktiviert sind – also etwa "Käufe teilen" oder Apple Music.

Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch

  1. Gehe zu "Einstellungen" > "[dein Name]" > "Familienfreigabe". Wenn du iOS 10.2 oder älter nutzt, gehe zu "Einstellungen" > "iCloud" > "Familie".
  2. Tippe auf deinen Namen. 
  3. Bestätige oder ändere die Apple-ID, die du für die Inhaltsfreigabe verwenden möchtest.
  4. Gehe zurück zu "Familienfreigabe", und vergewissere dich, dass die Funktionen, die du teilen möchtest, aktiviert sind. 
  5. Tippe auf "Käufe teilen", und stelle sicher, dass "Meine Käufe teilen" aktiviert ist.

Auf dem Mac

  1. Wähle das Apple-Menü () > "Systemeinstellungen", und klicke auf "Familienfreigabe".
  2. Klicke auf "Käufe teilen".
  3. Bestätige oder ändere die Apple-ID, die du für die Inhaltsfreigabe verwenden möchtest.
  4. Vergewissere dich, dass "Meine Käufe teilen" ausgewählt ist.

Die für Einkäufe verwendete Apple-ID überprüfen

Vergewissere dich, dass du bei "iTunes & App Store" mit derselben Apple-ID angemeldet bist, die du für "Käufe teilen" und für iCloud ausgewählt hast.

Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch

  1. Gehe zu "Einstellungen" > "[dein Name]".
  2. Tippe auf "iTunes & App Stores".
  3. Vergewissere dich, dass du im iTunes Store dieselbe Apple-ID verwendest wie bei der Familienfreigabe. 

Wenn du iOS 10.2 oder älter nutzt, gehe zu "Einstellungen" > "iTunes & App Stores", und überprüfe deine Apple-ID.

Auf dem Mac

  1. Öffne den App Store.
  2. Wähle "Store" > "Meinen Account anzeigen".
  3. Klicke auf "Infos anzeigen".
  4. Vergewissere dich, dass du dieselbe Apple-ID wie für die Familienfreigabe verwendest.

Nächste Schritte

Führe folgende Schritte aus, falls du weiterhin nichts teilen kannst. Prüfe nach jedem Schritt, ob du etwas teilen kannst. 

Vom iTunes Store und App Store abmelden

Wenn du die geteilten Inhalte deiner Familie immer noch nicht sehen oder herunterladen oder deine geteilten Apple-Abonnements nicht verwenden kannst, melde dich vom iTunes Store und vom App Store ab und anschließend wieder an.

Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch:

  1. Wenn du iOS 10.3 oder neuer verwendest, wähle "Einstellungen" > "[dein Name]", und tippe auf "Abmelden". Wenn du iOS 10.2 oder älter verwendest, gehe zu "Einstellungen" > "iTunes & App Store", tippe auf deine Apple-ID und danach auf "Abmelden".
  2. Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  3. Gib das Passwort deiner Apple-ID ein, und klicke auf "Anmelden".

Auf dem Mac:

  1. Öffne den App Store.
  2. Wähle "Store" > "Meinen Account anzeigen".
  3. Klicke auf "Infos anzeigen".
  4. Vergewissere dich, dass du dieselbe Apple-ID wie für die Familienfreigabe verwendest.

Auf Apple TV:

  1. Gehe zu "Einstellungen" > "Accounts" > "iTunes und App Store".
  2. Wähle "Abmelden".
  3. Wähle "Anmelden".
  4. Gib deine Apple-ID und das Passwort ein, und klicke auf "Anmelden".

Achte darauf, dass du dich bei allen Apple-Diensten anmeldest, und zwar mit derselben Apple-ID, die du für das Teilen von Inhalten mit deiner Familie ausgewählt hast. Du musst dich nicht von anderen Diensten wie iCloud oder iMessage abmelden, die du mit deiner Apple-ID verwendest.

Vergewissern, dass eine App geteilt werden kann

Um festzustellen, ob du eine App teilen kannst, gehe zum App Store, suche nach der jeweiligen App, scrolle nach unten zum Abschnitt "Unterstützt", und vergewissere dich, dass "Familienfreigabe" aufgeführt ist. 

Manche Apps unterstützen die Familienfreigabe nicht. Wenn du eine dieser Apps gekauft hast, kannst du sie in der Einkaufsstatistik sehen, aber deine Familienmitglieder können die App weder sehen noch erneut laden.

Prüfen, ob ein Einkauf ausgeblendet ist

Wenn ein Familienmitglied einen seiner Artikel ausgeblendet hat, wird er den anderen Mitgliedern nicht angezeigt. Wenn sie möchten, können deine Familienmitglieder Mac-Apps einblenden.

Überprüfen, ob das Gerät die Systemvoraussetzungen erfüllt

Um auf die geteilten Inhalte deiner Familie zuzugreifen, benötigst du ein iPhone, iPad oder einen iPod touch mit iOS 8 oder neuer bzw. einen Mac mit OS X Yosemite oder neuer. Wenn du ein älteres Gerät verwendest, kannst du die geteilten Inhalte deiner Familie nicht sehen.  

Wenn du eine Familienfreigabegruppe erstellen oder einer solchen beitreten möchtest, benötigst du mindestens iOS 8 bzw. OS X Yosemite. Weitere Informationen findest du in den Systemvoraussetzungen für die Familienfreigabe.

Weitere Informationen

Die Familienfreigabe erfordert die Verwendung derselben Apple-ID für Einkäufe und für iCloud. Wenn die Funktion zum Teilen von Käufen für deine Familie aktiviert ist, können Musik, Filme, TV-Sendungen und Bücher auf bis zu zehn Geräte pro Account geladen werden, von denen 5 Computer sein können. Nicht jeder Inhalt kann freigegeben werden. Familienmitglieder können einzelne Inhalte ausblenden, sodass diese nicht zum Download zur Verfügung stehen. Für Inhalte, die von Familienmitgliedern geladen oder über Einlösecodes erworben wurden, ist keine Kaufanfrage erforderlich.

Veröffentlichungsdatum: