Probleme mit AirPlay und AirPlay-Bildschirmsynchronisation auf iPhone, iPad und iPod touch beheben

Führen Sie diese Schritte bei folgenden Problemen durch:

  • Das AirPlay-Symbol wird auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch nicht angezeigt.
  • Es gibt Probleme mit der Leistung während der Verwendung von AirPlay oder der AirPlay-Synchronisation.

Gehen Sie zunächst wie folgt vor

  • Vergewissern Sie sich, dass die Software Ihres iOS-Geräts auf dem neuesten Stand ist.
  • Prüfen Sie, ob sich die Apple TV-Software auf dem neuesten Stand befindet.
  • Überprüfen Sie, ob die WLAN-Funktion Ihres iOS-Geräts aktiviert ist. Wählen Sie auf Ihrem iOS-Gerät "Einstellungen" > "WLAN", und aktivieren Sie WLAN.
  • Verbinden Sie alle AirPlay-fähigen Geräte mit demselben WLAN-Netzwerk.
    Wählen Sie auf Ihrem Apple TV "Einstellungen" > "Allgemein" > "Netzwerk", um zu überprüfen, mit welchem WLAN-Netzwerk Ihr Apple TV verbunden ist. Wählen Sie auf Ihrem iOS-Gerät "Einstellungen" > "WLAN", und stellen Sie sicher, dass das Gerät mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden ist wie Ihr Apple TV.
  • Mit Peer-to-Peer-AirPlay kann Ihr iOS-Gerät auf ein Apple TV streamen, ohne sich im selben WLAN-Netzwerk zu befinden. Finden Sie heraus, ob Ihr iOS-Gerät Peer-to-Peer-AirPlay nutzen kann.

Wenn das AirPlay-Symbol nicht angezeigt wird

Prüfen Sie, ob Sie die Schritte zur Verwendung und Synchronisation von AirPlay befolgt haben.

Wenn das AirPlay-Symbol  noch immer nicht angezeigt wird, versuchen Sie Folgendes:

  • Wenn Sie AirPlay mit Apple TV verwenden oder synchronisieren möchten, stellen Sie sicher, dass AirPlay auch auf Ihrem Apple TV aktiviert ist. Sie können AirPlay im AirPlay-Menü des Apple TV aktivieren oder deaktivieren: "Einstellungen" > "AirPlay".
  • Überprüfen Sie die Internet- und Netzwerkverbindungen aller betreffenden Geräte.
    • Bei manchen Inhalten ist für die Autorisierung der Wiedergabe eine Internetverbindung erforderlich. Die AirPlay-Funktionen können eingeschränkt sein, wenn Ihr Netzwerk nicht mit dem Internet verbunden ist.
  • Wenn Sie versuchen, AirPlay von einer App eines Drittanbieters oder über Safari auf Ihrem iOS-Gerät von einer Website aus zu verwenden, überprüfen Sie, ob die betreffende App oder Website AirPlay-kompatibel ist (wenden Sie sich hierzu an die Entwickler der App oder Website, um weitere Informationen zu erhalten).

Fehlerbehebung bei Leistungsproblemen mit AirPlay oder der AirPlay-Synchronisation

Falls es bei der Verwendung von AirPlay oder der AirPlay-Synchronisation zu sporadischen Verzögerungen bei der Wiedergabe oder zu einer erheblichen Verringerung der Netzwerkleistung kommt, könnte der Grund dafür in einer schwachen WLAN-Verbindung, Störungen oder einem zu großen Abstand zwischen WLAN-Router und Ihrem iOS-Gerät, Apple TV oder AirPort Express liegen.

Versuchen Sie Folgendes:

  • Stellen Sie sicher, dass keine anderen Geräte zum selben Zeitpunkt versuchen, Inhalte auf Apple TV zu streamen.
  • Damit eine optimale Leistung sichergestellt ist, sollten bei der Konfiguration des WLAN-Routers die empfohlenen Einstellungen verwendet werden.
  • Unter Umständen wird die Leistung eines WLAN-Netzwerks durch bestimmte externe Geräte wie Mikrowellen oder Babyfone beeinträchtigt. Stellen Sie diese Geräte versuchsweise an einen anderen Platz, oder schalten Sie sie aus.
  • Wenn möglich, versuchen Sie, den WLAN-Router im selben Raum wie Ihr iOS-Gerät und Apple TV zu installieren.
  • Versuchen Sie, das Apple TV-Gerät über eine Ethernet-Verbindung statt über WLAN mit dem Router zu verbinden, wenn Ihr drahtloses und Kabelnetzwerk dasselbe ist.
  • Wenn der WLAN-Router über eine externe Antenne verfügt, überprüfen Sie, ob diese ordnungsgemäß angeschlossen und in gutem Zustand ist.
  • Lesen Sie zur Beseitigung von Signalstörungen und anderen Problemen den Artikel zu Fehlerbehebungsmaßnahmen bei WLAN-Netzwerken.

 

Wenn Sie iTunes verwenden, lesen Sie diese Informationen zur Problembehebung.

Veröffentlichungsdatum: