Das Schließen einer App auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch erzwingen

Wenn eine App nicht reagiert, können Sie sie zum Schließen zwingen.

Schließen einer App erzwingen

Wenn Sie doppelt auf die Home-Taste drücken, werden Ihre zuletzt verwendeten Apps angezeigt. Die Apps sind nicht geöffnet, aber im Standby-Modus, damit Sie einfacher navigieren und mehrere Aufgaben parallel erledigen können. Sie sollten eine App nur dann zum Schließen zwingen, wenn sie nicht mehr reagiert.

Gehen Sie wie folgt vor, um das Schließen einer App zu erzwingen:

Ansicht Ihrer geöffneten Apps

Drücken Sie doppelt auf die Home-Taste, um die zuletzt verwendeten Apps anzuzeigen. Streichen Sie auf dem iPhone X nach oben, und pausieren Sie.

Suchen der App, die geschlossen werden soll

Streichen Sie nach rechts oder links, um die App zu finden, die geschlossen werden soll.        

Nach oben streichen, um zu schließen

Streichen Sie die Vorschau der App nach oben, um sie zu schließen. Legen Sie auf dem iPhone X den Finger auf die App, und streichen Sie nach oben, um sie zu schließen.     

Unterstützung erhalten

Erfahren Sie, was zu tun ist, wenn eine App unerwartet beendet wird oder sich nicht öffnen lässt oder wenn eine App auf Ihrem Mac nicht mehr reagiert.

Veröffentlichungsdatum: