Apps für das iPhone, iPad, den iPod touch oder Mac aus- bzw. einblenden

Sie können Apps auf einem iOS-Gerät ausblenden und auf einem Mac oder PC mit iTunes einblenden. Außerdem können Sie Apps auf einem Mac im App Store aus- und einblenden.

Wenn Sie eine App auf einem iPhone, iPad oder iPod touch ausblenden, verhindern Sie, dass diese auf einem mit derselben Apple-ID angemeldeten Gerät erneut geladen werden kann. Dadurch wird die App jedoch von Geräten, auf die sie bereits geladen wurde, nicht gelöscht. Hier erfahren Sie, wie Sie Apps auf dem iPhone, iPad und iPod touch löschen.

Wenn Sie eine App auf Ihrem Mac ausblenden, erhalten Sie keine Update-Mitteilungen mehr dafür, und sie wird im Bildschirm "Gekaufte Artikel" im Mac App Store nicht mehr angezeigt.

Wenn Sie die Familienfreigabe nutzen und Apps ausblenden, können auch Ihre Familienmitglieder diese nicht mehr sehen.

Hier erfahren Sie, wie Sie Musik, Filme, TV-Sendungen, Hörbücher und Bücher aus- und einblenden.

iOS-Apps

Sie können Apps im App Store auf einem iPhone, iPad oder iPod touch und iOS-Apps in iTunes auf einem Mac oder PC ausblenden.

iOS-Apps ausblenden

  1. Öffnen Sie die App Store-App, und tippen Sie dann unten auf dem Bildschirm auf "Heute".
  2. Tippen Sie auf Kreis mit blauer Silhouette vor weißem Hintergrund oder Ihr Foto in der oberen rechten Ecke, und wählen Sie dann "Käufe".
  3. Suchen Sie die App, die Sie ausblenden möchten, streichen Sie darauf nach links, und tippen Sie auf "Ausblenden".

Wenn Sie als Mitglied der Familienfreigabe eine App ausblenden, die Sie abonniert haben, wird der Familienorganisator bei Verlängerung des Abos weiterhin über die anfallenden Kosten informiert. Abos werden durch das Ausblenden einer App nicht gekündigt. Schauen Sie sich an, wie Sie Abos anzeigen, ändern oder kündigen können.

iOS-Apps einblenden

  1. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Mac oder PC. Falls noch nicht geschehen, melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an.
  2. Wählen Sie in der Menüleiste oben im Bildschirm bzw. oben im iTunes-Fenster "Account" > "Meinen Account anzeigen".
  3. Authentifizieren Sie Ihre Apple-ID, und klicken Sie anschließend auf "Account anzeigen".
  4. Scrollen Sie auf der Seite "Account-Daten" zum Abschnitt "iTunes in der Cloud". Klicken Sie rechts neben "Ausgeblendete gekaufte Artikel" auf "Verwalten".
  5. Klicken Sie oben im Fenster auf "Apps".
  6. Suchen Sie den Artikel, den Sie einblenden möchten, und klicken Sie darunter auf "Einblenden".

Mac-Apps

Sie können Apps auf einem Mac im App Store aus- und einblenden.

Mac-Apps ausblenden

  1. Öffnen Sie den App Store auf Ihrem Mac. Wenn Sie sich noch nicht angemeldet haben, wählen Sie in der Menüleiste oben im Bildschirm "Store" > "Anmelden" aus, und geben Sie Ihre Apple-ID und Ihr Passwort ein.
  2. Klicken Sie oben im App Store-Fenster auf "Gekaufte Artikel".
  3. Suchen Sie nach der App, die Sie ausblenden möchten, klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste oder bei gleichzeitig gedrückter Ctrl-Taste darauf, und wählen Sie "Kauf ausblenden".
  4. Klicken Sie in der daraufhin angezeigten Bestätigungsmeldung auf "Kauf ausblenden".

Anschließend wird die entsprechende App aus der Liste "Gekaufte Artikel" ausgeblendet. Sie wird ggf. durch die zuvor darunter befindliche App ersetzt.

Mac-Apps einblenden

  1. Öffnen Sie den App Store auf Ihrem Mac.
  2. Wählen Sie oben im Bildschirm die Option "Store" > "Meinen Account anzeigen". Authentifizieren Sie Ihre Apple-ID, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  3. Scrollen Sie auf der Seite "Accountinformationen" zu "Ausgeblendete Artikel". Klicken Sie rechts neben "Ausgeblendete gekaufte Artikel" auf "Verwalten".
  4. Suchen Sie nach der App, die Sie einblenden möchten.
  5. Klicken Sie auf "Einblenden" und dann auf "Fertig".

Anschließend werden Sie wieder auf die Seite "Gekaufte Artikel" geleitet. Die eingeblendete App wird wieder in der Liste Ihrer gekauften Artikel angezeigt.

Weitere Informationen

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: