E-Mail-Account auf dem iPhone, iPad oder iPod touch hinzufügen

Hier erfahren Sie, wie Sie mit Mail einen E-Mail-Account auf einem iOS-Gerät hinzufügen.

   

 

Wenn Sie eine E-Mail-Adresse von einem Anbieter wie iCloud, Google oder Yahoo verwenden, kann Mail Ihren E-Mail-Account automatisch einrichten. Dazu müssen Sie lediglich Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben.

Mail kann ggf. auch andere E-Mail-Accounts unter Angabe von E-Mail-Adresse und Passwort einrichten. Es ist aber auch möglich, dass Sie die E-Mail-Einstellungen manuell eingeben müssen. Wenn Sie Ihre E-Mail-Einstellungen nicht kennen, schlagen Sie sie nach oder wenden Sie sich an Ihren E-Mail-Anbieter.

Account wählen

  1. Wählen Sie "Einstellungen" > "Mail, Kontakte, Kalender". Klicken Sie dann auf "Account hinzufügen".
  2. Wenn Ihr E-Mail-Anbieter angezeigt wird, tippen Sie auf diesen, um den Account automatisch hinzuzufügen. Wenn Ihr E-Mail-Anbieter nicht angezeigt wird, tippen Sie auf "Andere", um den Account manuell hinzuzufügen.

Account automatisch hinzufügen

Nachdem Sie den E-Mail-Anbieter ausgewählt haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.
  2. Tippen Sie auf "Weiter", und warten Sie, bis Mail den Account überprüft hat. 
  3. Wählen Sie den Inhalt, den Sie synchronisieren möchten. Tippen Sie auf "Sichern".

Account manuell hinzufügen

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre E-Mail-Einstellungen kennen. Wenn Sie diese nicht kennen, können Sie sie nachschlagen oder Ihren E-Mail-Anbieter kontaktieren. Gehen Sie dann folgendermaßen vor:

  1. Tippen Sie auf "Account hinzufügen" und dann auf "Mail-Account hinzufügen".
  2. Geben Sie Name, E-Mail-Adresse, Passwort und eine Beschreibung für den Account ein.
  3. Tippen Sie auf "Weiter". Mail versucht, die E-Mail-Einstellungen zu ermitteln, und schließt die Accounteinrichtung ab. Wenn Mail die E-Mail-Einstellungen gefunden hat, tippen Sie auf "Fertig", um die Accounteinrichtung abzuschließen.

Wenn Mail die E-Mail-Einstellungen nicht ermitteln kann, müssen Sie sie manuell eingeben. Nachdem Sie E-Mail-Adresse und Passwort eingegeben haben, tippen Sie auf "Weiter". Gehen Sie dann wie folgt vor:

  1. Wählen Sie "IMAP" oder "POP" für den neuen Account. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie auswählen sollten, wenden Sie sich an Ihren E-Mail-Anbieter.
  2. Geben Sie die Daten für den "Server für eintreffende E-Mails" und den "Server für ausgehende E-Mails" ein. Tippen Sie auf "Weiter". Wenn Ihnen diese Daten nicht vorliegen, schlagen Sie sie nach, oder wenden Sie sich an Ihren E-Mail-Anbieter.

  3. Wenn die E-Mail-Einstellungen korrekt sind, tippen Sie zum Abschluss auf "Sichern". Sind die Einstellungen nicht korrekt, werden Sie aufgefordert, sie zu bearbeiten.

Wenn Sie Ihren E-Mail-Account nicht einrichten oder die E-Mail-Einstellungen nicht sichern können, wenden Sie sich an Ihren E-Mail-Anbieter.

Unterstützung erhalten

 

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Zuletzt geändert: