Informationen zu macOS-Wiederherstellung

Die Dienstprogramme in macOS-Wiederherstellung helfen Ihnen dabei, ein Time Machine-Backup wiederherzustellen, macOS neu zu installieren, online Hilfe zu erhalten, eine Festplatte zu reparieren oder zu löschen und vieles mehr.

macOS-Wiederherstellung ist Teil des integrierten Wiederherstellungssystems auf Ihrem Mac. Sie können die darin enthaltenen Dienstprogramme nutzen, um bestimmte Softwareprobleme zu lösen oder andere Aktionen auf Ihrem Mac durchzuführen.

Computer mit macOS-Wiederherstellung starten

Drücken Sie sofort nach Einschalten oder Neustart Ihres Mac eine der folgenden Tastenkombinationen. Lassen Sie die Tasten los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird. 

  • Befehlstaste (⌘)-R
    Start vom integrierten (lokalen) Wiederherstellungssystem auf dem Mac.
  • Wahltaste-Befehlstaste-R
    Start vom Wiederherstellungssystem über das Internet (macOS-Internetwiederherstellung*).

Der Start ist abgeschlossen, wenn das Fenster "macOS-Dienstprogramme" angezeigt wird:

Fenster "macOS-Dienstprogramme"

Um die macOS-Wiederherstellung zu verlassen, wählen Sie im Apple-Menü () "Neustart" oder "Ausschalten".

Wenn Sie Ihren Mac von einem anderen verfügbaren Startvolume starten möchten, wählen Sie im Apple-Menü "Startvolume". Wählen Sie dann ein Startvolume, und klicken Sie auf "Neustart".

Dienstprogramme in macOS-Wiederherstellung verwenden

Nach dem Start des Mac mit macOS-Wiederherstellung oder macOS-Internetwiederherstellung wählen Sie eines dieser Dienstprogramme aus, und klicken Sie auf "Fortfahren":

Folgende weitere Dienstprogramme sind in der Menüleiste des Menüs "Dienstprogramme" verfügbar:

* "macOS-Internetwiederherstellung", "macOS erneut installieren" und "Online-Hilfe aufrufen" setzen eine Internetverbindung voraus. Wenn Sie sich mit einem WLAN-Netzwerk verbinden müssen, bewegen Sie den Mauszeiger in den oberen Bereich des Bildschirms, und wählen Sie ein Netzwerk aus dem WLAN-Statusmenü . Neuere Mac-Computer und einige ältere Modelle versuchen automatisch, einen Systemstart mit macOS-Internetwiederherstellung durchzuführen, wenn ein Starten mit macOS-Wiederherstellung fehlgeschlagen ist. Sollte dies der Fall sein, werden der Arbeitsspeicher und das Startvolume Ihres Computers getestet, bevor der Startvorgang beendet wird. 
 

Veröffentlichungsdatum: