Den Apple Hardware Test verwenden

Der Apple Hardware Test (AHT) verfügt über eine Reihe von Diagnosefunktionen, welche die Hardware Ihres Computers testen. Auf diese Weise können Sie bei der Problembehebung mit Ihrem Computer Hardwarefehler ausschließen.

Bevor Sie beginnen

  • Wichtig: Wenn Ihr Mac nach Juni 2013 erschien, wird er die Apple-Diagnose anstelle des Apple Hardware Test (AHT) verwenden. Weitere Anweisungen hierzu finden Sie unter Die Apple-Diagnose verwenden.
  • Ziehen Sie vorbereitende Fehlerbehebungsmaßnahmen in Betracht, um zu bestimmen, ob sich das Problem auf die Hardware bezieht. Befolgen Sie, um zu ermitteln, ob es sich um ein Hardware- oder Softwareproblem handelt, die Anweisungen unter Probleme unter OS X richtig eingrenzen. Mithilfe des AHT können Sie ermitteln, welche Hardwarekomponente das Problem verursacht.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie alle externen Geräte bis auf die Tastatur, die Maus, das Display und den Ethernet-Adapter entfernen, bevor Sie den AHT starten. Trennen Sie auch alle externen optischen Laufwerke.
  • Wenn Sie ein Mac-Notebook überprüfen, führen Sie die nachfolgend beschriebenen, zusätzlichen Schritte durch:
    • Sie müssen ein Mac-Notebook an die Stromversorgung anschließen, wenn Sie den Apple Hardware Test durchführen.
    • Stellen Sie Ihren Computer auf einer festen, flachen und sicheren Arbeitsfläche ab, die eine angemessene Luftzirkulation unter und um den Computer herum ermöglicht (z. B. einem Schreibtisch, Tisch oder einer Theke).

Den Apple Hardware Test verwenden

  1. Schalten Sie den Computer aus. Drücken Sie dann den Ein-/Ausschalter, um ihn wieder einzuschalten.
  2. Halten Sie die Taste "D" gedrückt, bevor der graue Startbildschirm angezeigt wird.
  3. Es dauert ca. eine Minute, bis der AHT gestartet und Ihre Hardwarekonfiguration überprüft wird. Während des Tests wird dieses Symbol auf dem Bildschirm angezeigt:
  4. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wählen Sie Ihre Sprache, und klicken Sie auf den Rechtspfeil. Wenn Sie keine Maus verwenden, können Sie mit den Auf- und Abwärtspfeilen eine Sprache wählen und die Eingabetaste drücken.
  5. Die AHT-Konsole wird angezeigt. Sie können wählen, welche Tests ausgeführt werden sollen:
    • Um alle grundlegenden Tests auszuführen, klicken Sie auf die Taste "Test", oder drücken Sie die Taste "T" bzw. die Eingabetaste.
    • Um eine gründlichere Diagnose durchzuführen, aktivieren Sie das Markierungsfeld "Perform extended testing" (Erweiterten Test durchführen) unter der Taste "Test", bevor Sie auf die Taste "Test" klicken.

    Hinweis: Die Testergebnisse werden im Fenster unten rechts in der Konsole angezeigt.

  6. Um den AHT zu beenden, klicken Sie auf die Taste "Neustart" oder "Ausschalten" unten im Fenster.

Einige Macintosh-Computer, die mit Mac OS X Lion und neuer geliefert wurden, unterstützen die Verwendung des Apple Hardware Test über das Internet. Diese Computer starten eine internetbasierte Version des AHT, wenn der AHT nicht auf der Festplatte verfügbar ist. Zur Verwendung dieser Funktion ist eine Internetverbindung über Ethernet oder WLAN erforderlich. Der internetbasierte AHT funktioniert genau wie der AHT auf der Festplatte oder dem Flashspeicher, wie oben beschrieben.

Den Apple Hardware Test auf Computern mit Mac OS X 10.7 und älter verwenden

Der AHT befindet sich auf der Programminstallations-CD/DVD 2 und sollte mit dem Computer bzw. dem MacBook Air Software Reinstall Drive eines MacBook Air (Ende 2010) mitgeliefert werden. Um den AHT auf diesen Computern zu starten, stellen Sie sicher, dass die Programminstallations-CD/DVD 2 in das integrierte optische Laufwerk oder den externen Apple SuperDrive eingelegt ist bzw. dass der MacBook Air Software Reinstall Drive beim MacBook Air (Ende 2010) über einen USB-Anschluss verbunden ist. Führen Sie anschließend die Schritte 1 bis 6 im vorherigen Abschnitt dieses Artikels durch.

Vorgehensweise bei einem Fehler während des AHT

 

  1. Vergewissern Sie sich, dass das Netzteil angeschlossen ist, wenn Sie ein Mac-Notebook verwenden.
  2. Achten Sie darauf, dass alle externen Geräte vom Computer getrennt sind.
  3. Notieren Sie jeden angegebenen Fehlercode, damit Sie die Angaben einem Mac Genius, autorisierten Apple Service Provider oder Mitarbeiter des technischen Supports von Apple mitteilen können.

 

 

 

Weitere Informationen

 

Mit welchem Betriebssystem Ihr Mac-Notebook oder Ihr Desktop-Computer ausgeliefert wurde, erfahren Sie unter Mac OS X-Versionen (Builds) für Computer.

 

Zuletzt geändert: