Computer in iTunes autorisieren

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Computer in iTunes autorisieren, bevor Sie mit diesem Inhalte synchronisieren oder wiedergeben können, die Sie aus dem iTunes Store laden.

Wenn Sie Ihren Mac oder PC autorisieren, erteilen Sie ihm die Erlaubnis, auf Ihre Apps, Hörbücher, Bücher, Musik, Filme und anderen Inhalte zuzugreifen. 

  • Sie können bis zu fünf Computer autorisieren, d. h. Sie können Ihre Inhalte auf fünf verschiedenen Computern wiedergeben.
  • Sie können einen Computer nur über iTunes auf diesem selbst autorisieren. 
  • Es ist nicht möglich, einen Computer von einem anderen Computer oder von einem iPhone, iPad oder iPod touch aus zu autorisieren.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Computer in iTunes autorisieren.

Mac oder PC autorisieren

Bevor Sie einen Computer autorisieren, stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes nutzen.

  1. Öffnen Sie iTunes.
  2. Falls noch nicht geschehen, melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an.
  3. Wählen Sie in der Menüleiste oben im Bildschirm bzw. oben im iTunes-Fenster "Account" > "Autorisierungen" > "Diesen Computer autorisieren".

    Wenn Sie Windows verwenden und die Menüleiste nicht sehen können, erfahren Sie hier, wie Sie sie aktivieren können.
  4. Geben Sie Ihr Passwort ein, drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur, oder klicken Sie auf "Autorisieren".

Wenn Sie von iTunes aufgefordert werden, Ihren Computer erneut zu autorisieren, wird dies nicht als neue Autorisierung gezählt. Da es sich um denselben Computer handelt, verwendet iTunes dieselbe Autorisierung.

Anzahl Ihrer Autorisierungen prüfen

Klicken Sie hier, um iTunes zu öffnen und sich auf der Seite "Account-Daten" anzumelden, oder gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie iTunes.
  2. Falls noch nicht geschehen, melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an.
  3. Wählen Sie in der Menüleiste oben im Bildschirm bzw. oben im iTunes-Fenster die Option "Account" > "Meinen Account anzeigen".

    Wenn Sie Windows verwenden und die Menüleiste nicht sehen können, erfahren Sie hier, wie Sie sie aktivieren können.
  4. Geben Sie Ihr Passwort ein, drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur, oder klicken Sie auf "Account anzeigen".

Auf der Seite "Accountinformationen":

Blättern Sie bis zum Abschnitt "Apple-ID – Übersicht". Hier sehen Sie, wie viele Computer Sie mit Ihrer Apple-ID autorisiert haben. Die Namen der Computer können Sie nicht sehen. Dieser Abschnitt wird nur angezeigt, wenn Sie mindestens zwei Computer autorisiert haben.

Falls die Anzahl der angezeigten autorisierten Computer höher ist als erwartet, bestehen möglicherweise noch alte Autorisierungen für Computer, die Sie verschenkt oder verkauft haben bzw. nicht mehr verwenden. Sie müssen alle Ihre Computer deautorisieren und anschließend jeden Computer, den Sie weiterhin verwenden, erneut autorisieren.

Wenn Ihnen keine Autorisierungen mehr zur Verfügung stehen

Wenn sich eine Ihrer fünf Autorisierungen auf einem Computer befindet, den Sie nicht mehr nutzen, deautorisieren Sie ihn. Wenn Sie einen Computer, für den Sie eine Ihrer fünf Autorisierungen verwendet haben, verschenkt oder verkauft haben, müssen Sie alle Ihre Computer deautorisieren und anschließend jeden Computer, den Sie weiterhin verwenden, erneut autorisieren.

Windows -Benutzer

Wenn Sie den Computer nicht deautorisiert haben, bevor Sie Windows neu installiert bzw. Arbeitsspeicher, Festplatten oder andere Systemkomponenten aufgerüstet haben, verwendet der Computer möglicherweise mehrere Autorisierungen. Versuchen Sie, Ihren Computer mehrmals zu deautorisieren, bis er nicht mehr autorisiert ist. Wenn Sie ihn anschließend erneut autorisieren, wird nur eine Autorisierung verwendet.

Informationen zum Autorisieren von iOS-Geräten

Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch müssen Sie nicht autorisieren. Die verfügbaren Autorisierungen werden von Ihren iOS-Geräten nicht genutzt.

Unterstützung erhalten

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Zuletzt geändert: