Deinen Computer für Einkäufe im iTunes Store autorisieren oder deautorisieren

Hier erfährst du, wie du deinen Computer autorisierst, damit du aus dem iTunes Store geladene Inhalte synchronisieren oder wiedergeben kannst.

Wenn du deinen Mac oder PC autorisierst, erteilst du ihm die Erlaubnis, auf deine Musik, Filme und anderen Inhalte zuzugreifen.

  • Du kannst bis zu 5 Computer autorisieren, d. h. du kannst deine Inhalte auf 5 verschiedenen Computern wiedergeben.
  • Es ist nicht möglich, einen Computer von einem anderen Computer oder von einem iPhone, iPad oder iPod touch aus zu autorisieren.

Deautorisiere deinen Computer, bevor du ihn verkaufst, verschenkst oder zur Reparatur einschickst, damit kein Zugriff auf geschützte Einkäufe mehr möglich ist. Hier erfährst du, wie du auf anderen Geräten siehst, wo du angemeldet bist, und wie du Geräte entfernst.

Die Verfügbarkeit und die Funktionen der Stores können je nach Land oder Region variieren.

Einen Mac oder PC autorisieren

Aktualisiere einen Mac vor dem Autorisieren auf die neueste macOS-Version. Auf einem PC aktualisierst du iTunes für Windows auf die neueste Version.

  1. Auf einem Mac öffnest du die Musik-App, die Apple TV App oder die Apple Books-App. Auf einem PC öffnest du iTunes für Windows.
  2. Melde dich mit deiner Apple-ID an.
  3. Wähle auf deinem Mac oder PC in der Menüleiste "Account" > "Autorisierungen" > "Diesen Computer autorisieren".
    Wenn du aufgefordert wirst, deinen Computer erneut zu autorisieren, wird dies nicht als neue Autorisierung gezählt. Da es sich um denselben Computer handelt, verwendet die Apple-ID dieselbe Autorisierung.

Autorisierte Computer anzeigen

Klicke hier, um dich automatisch auf der Seite "Account-Daten" anzumelden. Oder führe alternativ diese Schritte aus:

  1. Auf einem Mac öffnest du die Musik-App, die Apple TV App oder die Apple Books-App. Auf einem PC öffnest du iTunes für Windows.
  2. Melde dich mit deiner Apple-ID an.
  3. Wähle auf deinem Mac oder PC in der Menüleiste "Account" > "Meinen Account anzeigen".
  4. Melde dich mit deiner Apple-ID an.
  5. Scrolle auf der Seite "Account-Daten" zum Bereich "Apple-ID – Übersicht". Hier siehst du, wie viele Computer du mit deiner Apple-ID autorisiert hast. Die Namen der Computer kannst du nicht sehen. Dieser Bereich wird nur angezeigt, wenn du mindestens zwei Computer autorisiert hast.

Falls die Anzahl der angezeigten autorisierten Computer höher ist als erwartet, bestehen möglicherweise noch alte Autorisierungen für Computer, die du verschenkt oder verkauft hast bzw. nicht mehr verwendest. Deautorisiere zunächst alle Computer, und autorisiere dann diejenigen, die du noch verwendest.

Einen Computer deautorisieren

  1. Auf einem Mac öffnest du die Musik-App, die Apple TV App oder die Apple Books-App. Auf einem PC öffnest du iTunes für Windows.
  2. Wähle in der Menüleiste oben auf deinem Computerbildschirm "Account" > "Autorisierungen" > "Diesen Computer deautorisieren".
  3. Melde dich mit der Apple-ID an.
  4. Wähle "Deautorisieren".

Alle Geräte deautorisieren, wenn keine Autorisierungen mehr zur Verfügung stehen

Wenn sich eine deiner 5 Autorisierungen auf einem Computer befindet, den du nicht mehr nutzt, deautorisiere ihn. Wenn du einen Computer verkauft oder verschenkt hast, für den eine deiner 5 Autorisierungen verwendet wurde, wähle auf der Seite "Account-Daten" die Option "Alle deautorisieren". Autorisiere danach wieder alle Computer, die du noch verwendest.

Informationen zum Autorisieren anderer Apple-Geräte

Dein iPhone, iPad, iPod touch oder anderes Apple-Gerät muss nicht autorisiert werden. Für diese Geräte werden keine verfügbaren Autorisierungen verwendet. Hier erfährst du, wie du deine Apple-ID-Geräteliste einsiehst und prüfst, auf welchen Geräten du angemeldet bist, und wie du ein Gerät entfernst.

Unterstützung erhalten

  • Hier erfährst du, was zu tun ist, wenn dein Computer dich beim Versuch, Inhalte abzuspielen, weiterhin zum Autorisieren auffordert.
  • Du kannst einmal pro Jahr alle Computer deautorisieren.
  • Wenn in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand bzw. oben im Fenster der Musik-App oder von iTunes die Option "Account" nicht angezeigt wird, überprüfe deine Einschränkungen. Womöglich hast du den Zugriff auf den iTunes Store deaktiviert.

Die Verfügbarkeit und die Funktionen der Stores können je nach Land oder Region variieren.

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: