OS X Server: Einrichtung eines neuen Accounts in Server.app beschleunigen

Hier erhalten Sie einen Tipp zur Beschleunigung der Einrichtung eines neuen Accounts in Server.app.

Server.app führt einige arbeitsintensive Aufgaben im Hintergrund aus, wenn ein neuer Account eingerichtet wird. Dabei werden der Zugriff auf Dienste, Beziehungen zu Gruppen und andere Ressourcen verarbeitet.

Wenn die Zeit zur Einrichtung jedes neuen Benutzeraccounts zu lang erscheint, könnte eine vorübergehende Änderung in den Einstellungen für die Arbeitsgruppen den Prozess beschleunigen.

  1. Wählen Sie in Server.app die Option "Gruppen" und klicken Sie doppelt auf "Arbeitsgruppe". Das ist die Standardgruppe, der alle neuen Benutzeraccounts zugeordnet werden.
  2. Wenn das Markierungsfeld für "Gruppenmitglieder zu Nachrichten-Kontakten machen" aktiviert ist, deaktivieren Sie es, bis Sie mit der Einrichtung der neuen Benutzer fertig sind.
  3. Reaktivieren Sie diese Option ggf. wieder, wenn alle Accounts erstellt wurden.

Server.app wird dann alle diese Verbindungen auf einmal verarbeiten, und Ihre neuen Benutzer werden zu Chat-Kontakten für den Dienst "Nachrichten".

Veröffentlichungsdatum: