Logic Pro X: Keine Synchronisierung von ReWire-Clients

Nach einem Upgrade von einer vorherigen Logic-Versionen scheint ReWire nicht mehr zu funktionieren. ReWire-Client-Programme werden nicht mehr mit Logic Pro X synchronisiert.

Logic Pro X bietet im Einstellungsbereich von Logic im Menü "ReWire-Verhalten" die neue Option "Aus". Dies ist die Standardeinstellung in Logic Pro X. Sie kann wie folgt geändert werden:

  1. Wählen Sie "Logic Pro" > "Einstellungen" > "Audio".
  2. Klicken Sie auf das Einblendmenü "ReWire-Verhalten".
  3. Wählen Sie entweder "Wiedergabe-Modus (geringere CPU-Auslastung)", wenn Sie während der Synchronisierung des Verkehrs Audio von einem ReWire-Client senden, oder "Live-Modus (ReWire und Intern)", wenn Sie Instrumenten-Plug-ins im ReWire-Client von Logic auslösen möchten.
  4. Beenden Sie Logic Pro X, und starten Sie es neu.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: