Aperture: Manuelle Änderungen an der Bibliotheksstruktur vermeiden

Die Bibliothek von Aperture ist nicht dafür ausgelegt, vom Finder aus manuell verändert zu werden.

Eine manuelle Änderung der Inhalte der Aperture-Bibliothek im Finder wird nicht empfohlen. Besonders in Aperture 2.x und neuer ist es wichtig, manuelle Änderungen innerhalb der Aperture-Bibliothek zu vermeiden. Führen Sie nach Möglichkeit alle Änderungen an der Bibliothek innerhalb von Aperture aus. Falls Probleme mit Ihrer Aperture-Bibliothek auftreten, stellen Sie sie aus einem kürzlich erstellten Backup wieder her, falls ein solches verfügbar ist. Alternativ nutzen Sie die Erste-Hilfe-Tools für die Aperture-Bibliothek, indem Sie beim Starten von Aperture die Befehlstaste und die Wahltaste gedrückt halten.

Veröffentlichungsdatum: