Mac OS X: Informationen zur Funktion zum Archivieren und Installieren

In diesem Dokument wird die Funktion "Archivieren und installieren" des Mac OS X Installationsprogramms beschrieben. Hier erfahren Sie Näheres über diese Funktion in Mac OS X 10.4 Tiger oder neuer.

Tipp: Bevor Sie bei dem Versuch, ein Problem zu beheben, Mac OS neu installieren, sollten Sie zunächst klären, ob es keine anderen, einfacheren Methoden zum Eingrenzen des Problems gibt. Von wichtigen Dateien sollten Sie außerdem vor jeder Installation unter Mac OS X eine Sicherungskopie erstellen.

Informationen zu "Archivieren und installieren"

In Mac OS X 10.2 (und neuer) sorgt die Installationsmethode "Archivieren und installieren" dafür, dass vorhandene Systemdateien automatisch in einen Ordner mit dem Namen "Previous System" verschoben werden und anschließend Mac OS X neu installiert wird. (Vgl. Tipp 3.) Sie können Ihren Computer weder über den Ordner "Previous System" starten, noch können Sie diesen Ordner wieder als Ihren Systemordner einsetzen. (Vgl. Tipp 1.)

Vor der Installation können Sie angeben, dass Sie Ihre Benutzer- und Netzwerkeinstellungen beibehalten möchten. Mit dieser Option werden die vorhandenen Benutzer, Benutzerordner und Netzwerkeinstellungen automatisch verschoben. Hierbei wird nach der Installation auch der Systemassistent übersprungen.

Hinweis: Da mit der Option "Benutzer- und Netzwerkeinstellungen beibehalten" vorhandene Benutzer, Benutzerordner und Netzwerkeinstellungen aus dem Ordner "Previous System" in das neu installierte System verschoben, nicht kopiert werden, sind diese Objekte nach Ausführen der Funktion "Archivieren und installieren" nicht mehr im Ordner "Previous System" vorhanden.

Wenn Mac OS X noch nicht auf dem System installiert ist, können Sie die Funktion "Archivieren und installieren" nicht auswählen. In diesem Fall müssen Sie die Option "Installieren" oder "Löschen und installieren" auswählen.

Dieser Artikel wurde archiviert und wird von Apple nicht mehr aktualisiert.

So verwenden Sie die Funktion "Archivieren und installieren":

Tipp: Vor der Installation empfiehlt es sich, das Volume mithilfe des Festplatten-Dienstprogramms zu überprüfen und zu reparieren. Siehe "Mac OS X 10.2: Prüfung oder Behebung von Verzeichnisproblemen ist nicht Teil der Installation".
 

  1. Starten Sie den Computer von Ihrer Installations-CD 1 oder Installations-DVD für Mac OS X. Wenn Sie unterschiedliche Versionen des Mac OS X Installationsprogramms besitzen (zum Beispiel, wenn Ihr Computer mit Version 10.3 ausgeliefert wurde und Sie später die Version 10.4 erworben und installiert haben), starten Sie von der CD/DVD, die der installierten Mac OS X Version am ehesten entspricht. Normalerweise handelt es sich hierbei um die aktuellste (neuere) Version.

    Normalerweise können Sie den Systemstart von CD/DVD durchführen, indem Sie die CD oder DVD in den Computer einlegen, einen Neustart durchführen und dabei die Taste "C" gedrückt halten. Sie können die CD/DVD auch in den Computer einlegen und auf das Installations- oder Wiederherstellungssymbol klicken, das im Hauptfenster des Mediums angezeigt wird. Danach startet der Computer neu und Sie müssen die Taste "C" nicht gedrückt halten.
     
  2. Wählen Sie die gewünschte Sprache aus. Das Einführungsfenster des Mac OS X Installationsprogramms wird angezeigt.
  3. Klicken Sie in "Fortfahren". Das Fenster "Wichtige Informationen" wird angezeigt.
  4. Nachdem Sie diese Informationen gelesen oder ausgedruckt haben, klicken Sie in "Fortfahren". Das Fenster mit der Software-Lizenzvereinbarung wird angezeigt.
  5. Nachdem Sie diese Informationen gelesen oder ausgedruckt haben, klicken Sie in "Fortfahren".
  6. Ein Fenster zum Akzeptieren der Lizenzvereinbarung wird angezeigt. Wenn Sie der Lizenzvereinbarung zustimmen, klicken Sie in "Akzeptieren". Nun wird ein Fenster zur Auswahl eines Ziel-Volumes angezeigt.
  7. Klicken Sie in das Volume, auf dem Sie Mac OS X installieren möchten.
  8. Klicken Sie in "Optionen". Das Fenster mit den Installationsoptionen wird angezeigt.
  9. Wählen Sie die Option "Archivieren und installieren" aus.
  10. Wählen Sie das Volume aus, auf dem Mac OS X bereits installiert ist.
  11. Ferner sollten Sie die Optionen "Beibehalten der Benutzer und Netzwerkeinstellungen" auswählen, damit die Einstellungen für das Netzwerk und die privaten Verzeichnisse beibehalten werden. (Vgl. die Hinweise und weitere Artikel zu diesem Thema weiter unten.)
  12. Klicken Sie in "OK".
  13. Klicken Sie in "Fortfahren", um mit der Installation zu beginnen.


Tipps und Hinweise

  1. Die Funktion "Archivieren und installieren" ist auf den CDs für die Mac OS X 10.2 Aktualisierung nicht enthalten. Diese Funktion finden Sie nur auf den im Handel erhältlichen Standard-CDs sowie auf den Installations-CDs oder -DVDs, die zum Lieferumfang von neuen Computern gehören.
  2. Einige Objekte von Drittanbieter-Software bleiben möglicherweise nicht erhalten. Wenn Drittanbieter-Software nach dem Verwenden der Funktion "Archivieren und installieren" nicht mehr funktioniert, installieren Sie die Software neu oder wenden Sie sich an den Hersteller.
  3. Die mit dieser Funktion installierte Version von Mac OS X entspricht der Version, die auch auf Ihrer Installations-CD oder -DVD enthalten ist. Wenn Sie Mac OS X Aktualisierungen installiert haben, werden diese hierbei nicht automatisch neu installiert. Weitere Informationen zum Aktualisieren von Mac OS X finden Sie im Artikel Mac OS X: Software aktualisieren.
  4. Einige Programme legen möglicherweise Objekte im gemeinsam genutzten Ordner ab. Diese Objekte fehlen dann unter Umständen nach dem Ausführen der Funktion "Archivieren und installieren". Siehe "Mac OS X 10.2: Nach "Archivieren und installieren" fehlt der Inhalt des gemeinsam genutzten Ordners".
  5. Die Funktion "Archivieren und installieren" hat zwar keine Auswirkungen auf Ihren Mac OS 9 Systemordner (falls vorhanden), möglicherweise müssen Sie diesen Ordner jedoch nach der Installation in der Systemeinstellung "Classic" neu auswählen.

 

In den Ordner "Previous System" verschobene Dateien und Ordner

Wenn Sie die Funktion "Archivieren und installieren" ausführen, werden die folgenden Objekte in den Ordner "/Previous Systems/Previous System 1" verschoben (falls bereits ein Ordner mit dem Namen "Previous System" vorhanden ist, werden während der Installation bei jeder Verwendung der Funktion "Archivieren und installieren" Ordner mit den Namen "Previous System 2" usw. erstellt, die höchste Zahl bezeichnet den neuesten Ordner):

  • ##/Developer
  • /Benutzer
  • /Library (Alle Objekte hier außer /Library/Application Support, welches auf dem Mac OS X Volume unverändert bleibt)
  • ##/mach.sym
  • /System
  • /bin
  • ##/mach
  • ##/mach_kernel
  • /sbin
  • ##/private (Alle Objekte im Ordner außer /private/tmp)
  • /usr
  • /etc
  • /var
  • /Programme/Adressbuch.app
  • /Programme/AppleScript
  • /Programme/Rechner.app
  • /Programme/Chess.app
  • /Programme/##Clock.app
  • /Programme/DVD Player.app
  • /Programme/##Extras/BlastApp.app
  • /Programme/iChat.app
  • /Programme/##Image Capture.app
  • /Programme/Internet-Verbindung.app
  • /Programme/Mail.app
  • /Programme/Vorschau.app
  • /Programme/QuickTime Player.app
  • /Programme/Sherlock.app
  • /Programme/Notizzettel.app
  • /Programme/Systemeinstellungen.app
  • /Programme/TextEdit.app
  • /Programme/Dienstprogramme/AirPort Admin. Dienstprogramm.app
  • /Programme/Dienstprogramme/AirPort Assistent.app
  • /Programme/Dienstprogramme/System Profiler.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Applet Launcher.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Assistant.app
  • /Programme/Dienstprogramme/Audio-MIDI-Konfiguration.app
  • /Programme/Dienstprogramme/Bluetooth Datenaustausch.app
  • /Programme/Dienstprogramme/ColorSync Dienstprogramm.app
  • /Programme/Dienstprogramme/Konsole.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##CPU Monitor.app
  • /Programme/Dienstprogramme/DigitalColor Farbmesser.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Directory Access.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Disk Copy.app
  • /Programme/Dienstprogramme/Festplatten-Dienstprogramm.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Display Calibrator.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Grab.app
  • /Programme/Dienstprogramme/Installationsprogramm.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Java Plugin Settings.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Java Web Start.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Kerberos.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Key Caps.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Keychain Access.app
  • /Programme/Dienstprogramme/NetInfo Manager.app
  • /Programme/Dienstprogramme/Netzwerk-Dienstprogramm.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Macintosh Manager.app
  • /Programme/Dienstprogramme/ODBC Administrator.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Print Center.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Process Viewer.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##ProcessViewer.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Server Admin.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Server Monitor.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Software Restore.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Server Settings.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##StuffIt Expander.app
  • /Programme/Dienstprogramme/Terminal.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Directory Setup.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Asia Text Extras/Chinese Text Converter.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Asia Text Extras/IM Plugin Converter.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Asia Text Extras/TrueType Font Editor.app
  • /Programme/Dienstprogramme/##Asia Text Extras/Plugin_Text_Sample

Darüber hinaus werden unter Mac OS X 10.4 Tiger oder höher die folgenden Objekte verschoben:

  • /Programme/Automator.app
  • /Programme/Schriftsammlung.app
  • /Programme/##Graphing Calculator.app
  • /Programme/Safari.app
  • /Programme/Dienstprogramme/Java/Eingabemethode-Kurzbefehl.app
  • /Programme/Dienstprogramme/Java/Java 1.3.1 Plugin Einstellungen.app
  • /Programme/Dienstprogramme/Java/Java 1.4.2 Plugin Einstellungen.app
  • /Programme/Dienstprogramme/Java/Java Web Start.app
  • /Programme/Dienstprogramme/VoiceOver Utility.app

Wenn Sie die Option zum Beibehalten der Benutzer und Netzwerkeinstellungen auswählen, werden diese Objekte in jeder Mac OS X Version (10.2 oder höher) beibehalten:

  • Benutzerordner im Ordner "Benutzer"

Wenn Sie die Option zum Beibehalten der Benutzer und Netzwerkeinstellungen auswählen, werden diese Objekte nur in den Versionen Mac OS X 10.2 bis 10.2.8 beibehalten:

  • ##/private/var/db/SystemConfiguration
  • /Library/Preferences
  • ##/private/var/root/Library/Preferences
  • ##/private/var/root/.CFUserTextEncoding

Wenn Sie die Option zum Beibehalten der Benutzer und Netzwerkeinstellungen auswählen, werden diese Objekte in den Versionen Mac OS X 10.3, 10.4 und höher beibehalten:

  • ##/private/var/db/SystemConfiguration
  • /Library/Preferences
  • /Library/Preferences/SystemConfiguration/
  • /Library/Keychains/FileVaultMaster.keychain
  • /Library/Keychains/FileVaultMaster.cer
  • /Library/Fonts/Arial
  • /Library/Fonts/Arial Black
  • /Library/Fonts/Arial Narrow
  • /Library/Fonts/Arial Rounded Bold
  • /Library/Fonts/Brush Script
  • /Library/Fonts/Comic Sans MS
  • /Library/Fonts/Courier New
  • /Library/Fonts/Georgia
  • /Library/Fonts/Times New Roman
  • /Library/Fonts/Trebuchet MS
  • /Library/Fonts/Verdana
  • /Library/Fonts/Webdings
  • ##/private/var/root/Library/Preferences
  • ##/private/var/root/.CFUserTextEncoding
  • ##/private/var/db/shadow/hash
  • ##/private/var/db/samba/hash
  • ##/private/var/db/CodeEquivalenceDatabase
  • ##/private/var/db/CodeEquivalenceCandidates
  • ##/private/etc/ssh_host_dsa_key
  • ##/private/etc/ssh_host_dsa_key.pub
  • ##/private/etc/ssh_host_rsa_key
  • ##/private/etc/ssh_host_rsa_key.pub
  • ##/private/etc/ssh_host_key
  • ##/private/etc/ssh_host_key.pub
  • ##/private/etc/kcpassword
  • ##/private/etc/localtime
  • ##/private/etc/hostconfig
  • ##/private/etc/ntp.conf

Wenn Sie die Option zum Beibehalten der Benutzer und Netzwerkeinstellungen auswählen, werden auch diese Objekte nur in den Versionen Mac OS X 10.4 und höher beibehalten:

  • ##/private/etc/httpd/users
  • ##/private/var/db/volinfo.database
Veröffentlichungsdatum: