macOS High Sierra

Teilen von Fotos mit AirDrop

Du kannst AirDrop verwenden, um Fotos mit einer beliebigen Person in der Nähe zu teilen, die einen Mac oder ein iOS-Gerät besitzt. Du brauchst keine speziellen Accounts zu konfigurieren; du und die Person, an die du sendest, müssen sich nur im gleichen WLAN befinden oder über eine Bluetooth-Verbindung verfügen.

  1. Wähle die Fotos aus, die du teilen möchtest.

  2. Klicke auf die Taste „Teilen“ in der Symbolleiste und wähle „AirDrop“ aus.

    Ein Fenster wird angezeigt, das AirDrop-Benutzer in der Nähe zeigt.

    Hinweis: Wenn du einen Benutzer nicht siehst, mit dem du Fotos austauschen willst, bitte ihn, AirDrop (auf einem iOS-Gerät) zu aktivieren oder AirDrop im Finder (auf einem Mac) zu öffnen.

  3. Klicke auf die Person, mit der du Daten teilen willst, und dann auf „Fertig“.

Per AirDrop gesendete Dateien werden in den Ordner „Downloads“ bewegt. Wenn du ein Live Photo an Empfänger mit OS X 10.11.4 (oder neuer) überträgst, können diese das Live Photo abspielen. Dazu müssen sie in der App „Fotos“ im AirDrop-Fenster auf „Öffnen“ klicken. Wenn sie auf „Annehmen“ klicken, wird nur das Standbild gesendet.