Apple TV (1. Generation): Auf Werkeinstellungen zurücksetzen

Über das Hauptmenü können Sie die Software des Apple TV (1. Generation) zurücksetzen. Wählen Sie hierzu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Einstellungen zurücksetzen" > "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen".

Ein Apple-Logo wird angezeigt. Unter dem Logo können Sie den Fortschritt des Vorgangs verfolgen. Ziehen Sie während des Wiederherstellungsvorgangs nicht den Netzstecker Ihres Apple TV (1. Generation). Apple TV startet automatisch neu, sobald der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist.

Sie können auch über den Wiederherstellungsbildschirm von Apple TV auf die Wiederherstellungsoptionen und die Diagnosesoftware zugreifen. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Artikel "Diagnosen durchführen".

Hinweis: Setzen Sie Apple TV auf die Werkseinstellungen zurück, werden alle Netzwerkeinstellungen sowie alle Videos, Musiktitel und Fotos, die in Apple TV gesichert waren, gelöscht. Um Ihre Inhalte nach einer Zurücksetzung auf die Werkseinstellungen wiederherzustellen, müssen Sie eine neue Netzwerkverbindung einrichten und mit iTunes synchronisieren.

Veröffentlichungsdatum: