AirPort Extreme Basisstation: So aktivieren Sie Cisco VPN-Verbindungen

Sie sollten Ciscos VPN-Client-Software verwenden, um eine Cisco VPN-Verbindung über eine AirPort Extreme Basisstation herzustellen. Hinweis: Achten Sie darauf, dass in den Einstellungen des Cisco VPN-Clients die Option "NAT-T" aktiviert ist.

Hinweis

: Manche Konfigurationen von Unternehmens-Firewalls können Probleme mit der Cisco VPN-Software verursachen.

Bitte wenden Sie sich an den AppleCare Support, wenn Sie keinen Cisco VPN-Server über die Cisco VPN-Client-Software und eine AirPort Extreme Basisstation kontaktieren können. Dieses Dokument wird aktualisiert, sobald weitere Informationen vorliegen.

Veröffentlichungsdatum: