Informationen zur Kompatibilität von GarageBand 6.0.5 unter macOS

Erfahren Sie, welche Änderungen in macOS vorgenommen wurden und wie Sie ein Update auf GarageBand 10 für macOS durchführen.

Aufgrund des kommenden Übergangs zur 64-Bit-Technologie in macOS wird GarageBand 6.0.5 nicht mit zukünftigen Versionen von macOS kompatibel sein, beginnend mit dem kürzlich angekündigten macOS Catalina 10.15. Mit GarageBand 10 für macOS können Sie die in GarageBand 6.0.5 erstellten Projekte öffnen und weiter bearbeiten.

GarageBand aktualisieren

Die neueste Version, das heißt GarageBand 10 für macOS, steht im Mac App Store kostenlos zum Download bereit:

Eine ältere Version von GarageBand entfernen

Wenn Sie ein Upgrade auf macOS Catalina 10.15 durchgeführt und die neueste Version von GarageBand heruntergeladen haben, können Sie die ältere Version entfernen:

  1. Wählen Sie im Finder "Gehe zu" > "Programme".
  2. Wählen Sie den GarageBand-Ordner aus, und wählen Sie dann "Ablage" > "In den Papierkorb legen".
  3. Geben Sie Ihr Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und klicken Sie auf "OK".

Neue Funktionen in GarageBand 10

GarageBand 10 bietet viele neue Funktionen und Verbesserungen.

Neue Sound Library

  • Lassen Sie sich von einer neuen Kollektion an Sounds und Instrumenten inspirieren.
  • Entdecken Sie Tausende neuer Apple Loops für die neuesten elektronischen und urbanen Genres.

Drummer

  • Fügen Sie Ihrem Song einen virtuellen Session-Drummer, Perkussionisten oder Beat-Produzenten hinzu, der den Takt vorgibt und realistische Beats spielt.
  • Wählen Sie unter 33 Spielern aus beliebten Genres wie EDM, Hip Hop, Rock und Alternative.
  • Nutzen Sie einfache Bedienelemente, um die Performance Ihres Schlagzeugers zu beeinflussen.

Instrument lernen

Kostenlose Künstlerlektionen zeigen Ihnen, wie Sie einen Hit spielen. Dabei erhalten Sie Unterricht von dem Künstler, der den Hit berühmt gemacht hat.

Smart Controls

  • Gestalten Sie jeden Sound in der Bibliothek mit einem benutzerdefinierten Satz von Knöpfen sowie Dreh- und Schiebereglern.
  • Das Aussehen und die Charakteristik von Smart Controls ändern sich mit jedem Instrument.

iCloud

  • Verwenden Sie iCloud, um Ihre GarageBand-Projekte auf allen Ihren Mac-Computern auf dem neuesten Stand zu halten.
  • Beginnen Sie mit einem Song auf dem iPhone, iPad oder iPod touch, und importieren Sie ihn dann drahtlos auf Ihren Mac, um ihn noch weiter zu verbessern.
  • Fügen Sie Ihrem Projekt mit GarageBand auf Ihrem iPhone oder iPad aus der Ferne neue Titel hinzu.

Funktioniert mit Logic Remote

  • Verwenden Sie Ihr iPhone oder iPad und Multi-Touch-Gesten, um ein beliebiges GarageBand-Instrument auf Ihrem Mac kabellos wiederzugeben.
  • Greifen Sie auf Smart Controls auf Ihrem iPad zu, um während des Spielens jeden beliebigen Sound zu formen.
  • Navigieren Sie durch Ihren Song, und durchsuchen Sie die Sound Library von Ihrem iPad aus.
Veröffentlichungsdatum: