Informationen zur iWork '09-Kompatibilität unter macOS

Hier erhalten Sie Informationen über Änderungen in iOS über die Vorgehensweise zum Aktualisieren Ihrer iWork-Apps.

Im Zuge des Übergangs zur 64-Bit-Technologie in macOS wird Ihnen beim Öffnen der iWork '09-Versionen von Pages, Numbers und Keynote möglicherweise eine Warnung angezeigt, dass die Apps mit zukünftigen Versionen von macOS (ab macOS Catalina 10.15) nicht kompatibel sind.

Aktualisieren Sie auf die neuesten Versionen von Pages, Numbers und Keynote, um in macOS Catalina weiterhin mit Ihren iWork-Dokumenten arbeiten zu können. Die neueren Versionen von iWork für Mac können alle Dokumente öffnen, die mit älteren Versionen von iWork erstellt wurden. Wenn Sie ältere iWork-Dateien in neueren Pages-, Numbers- und Keynote-Versionen öffnen, werden Sie über jegliche Änderungen an Ihrem Dokument benachrichtigt. 

Ihre Apps aktualisieren

Unter macOS Mojave oder neuer können Sie die neuesten Versionen von Pages, Numbers und Keynote laden:

Ältere Apps entfernen

Wenn Sie eine Aktualisierung auf macOS Catalina 10.15 oder neuer durchgeführt und die neuesten Versionen von Pages, Numbers und Keynote geladen haben, können Sie die älteren Versionen entfernen:

  1. Wählen Sie im Finder "Gehe zu" > "Programme".
  2. Wählen Sie den Ordner "iWork '09" und anschließend "Ablage" > "In den Papierkorb legen".
  3. Geben Sie Ihr Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und klicken Sie auf "OK".
Veröffentlichungsdatum: