Hilfe zu Nachrichten in iCloud

Mit Nachrichten in iCloud bleibt Ihr kompletter Nachrichtenverlauf auf allen Ihren Geräten auf dem neuesten Stand. Sollte etwas nicht funktionieren, erhalten Sie hier ein paar Tipps zur schnellen Problemlösung.

Sie können Nachrichten auf Ihrem Mac nicht löschen

  1. Öffnen Sie "Nachrichten".
  2. Wählen Sie "Nachrichten" > "Einstellungen" > "Allgemein".
  3. Vergewissern Sie sich, dass das Feld neben "Verlauf beim Schließen von Konversationen sichern" deaktiviert ist.


Nachrichten in iCloud deaktivieren und löschen

  • Tippen Sie auf dem iPhone, iPad oder iPod touch auf "Einstellungen" > [Ihr Name] > "iCloud" > "Speicher verwalten" > "Nachrichten". Tippen Sie dann auf "Deaktivieren und löschen".
  • Öffnen Sie auf dem Mac "Nachrichten" > "Einstellungen" > "Accounts". Deaktivieren Sie "Nachrichten in iCloud aktivieren", und wählen Sie dann "Alle deaktivieren".


Ihr iCloud-Speicherlimit wird überschritten

Wenn Sie Ihr iCloud-Speicherlimit überschreiten, werden Ihre Nachrichten und Anhänge nicht in iCloud geladen, und Ihre Geräte werden nicht auf die iCloud gesichert oder geladen. Sie können dennoch auf Ihre neuesten Nachrichten zugreifen, aber sie werden nicht in iCloud gespeichert, und gelöschte Nachrichten werden nicht auf allen Ihren Geräten aktualisiert. Um weiterhin Nachrichten in iCloud zu verwenden, führen Sie ein Upgrade Ihres Speichers durch oder geben Sie Speicher frei, indem Sie nicht mehr benötigte Dateien löschen.


Nachrichten werden nicht auf allen Ihren Geräten aktualisiert

Wenn Sie das erste Mal "Nachrichten" in iCloud aktivieren, werden Ihre Nachrichten chronologisch beginnend mit der neuesten Nachricht synchronisiert. Es kann also länger dauern, bis ältere Nachrichten angezeigt werden.

Vergewissern Sie sich, dass Sie "Nachrichten" auf allen Ihren Geräten aktiviert haben und Ihr Gerät an das Stromnetz angeschlossen und mit einem Netzwerk verbunden ist. Nachdem Ihre Nachrichten synchronisiert wurden, ist keine Stromverbindung mehr nötig, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Veröffentlichungsdatum: