Videos mit Bild-in-Bild-Funktion auf dem Mac ansehen

Mit dieser Funktion können Sie ein Video in einem eigenständigen Fenster abspielen, sodass Sie mit einem Auge das Video ansehen und mit dem anderen das im Auge behalten können, woran Sie gerade arbeiten.

Bild-in-Bild-Fenster auf einem Mac

Mit der Bild-in-Bild-Funktion können Sie ein Video in einem eigenständigen Fenster in einer beliebigen Größe und Bildschirmecke abspielen, sodass Sie gleichzeitig anderes erledigen können. So können Sie sich beispielsweise Ihre Lieblingssendung ansehen, während Sie gleichzeitig Ihre E-Mails beantworten, und Sie verpassen kein Spiel, auch wenn Sie sich selbst gerade mitten in einem Spiel befinden.

Die Bild-in-Bild-Funktion steht auf Mac-Computern mit macOS Sierra zur Verfügung.

Bild-in-Bild aktivieren oder deaktivieren

Die Bild-in-Bild-Funktion aktivieren Sie wie folgt:

  1. Öffnen Sie ein Video mit einer App wie Safari oder iTunes, die Bild-in-Bild unterstützt. Safari unterstützt Bild-in-Bild für Webseiten wie YouTube und Vimeo, die HTML5 für die Videowiedergabe nutzen.
  2. Klicken Sie im Menü für die Videowiedergabe auf die Bild-in-Bild-Taste:

iTunes-Wiedergabemenü

Wenn die Bild-in-Bild-Taste nicht angezeigt wird, öffnen Sie das Kurzbefehlmenü, indem Sie die Ctrl-Taste gedrückt halten und doppelt auf das Video klicken. Ist hier die Option "Bild-in-Bild öffnen" verfügbar, wählen Sie diese.

Um die Bild-in-Bild-Funktion zu deaktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie im Bild-in-Bild-Fenster auf das "x" oder die Bild-in-Bild-Taste.
  • Alternativ schließen Sie das Originalfenster oder den Browser-Tab, in dem das Video abgespielt wird.

Das Bild-in-Bild-Fenster verschieben oder seine Größe ändern

  • Um das Fenster in einer anderen Bildschirmecke anzuzeigen, ziehen Sie es einfach in diese. Wenn Sie dabei die Ctrl-Taste gedrückt halten, können Sie das Fenster an jede beliebige Stelle auf dem Bildschirm ziehen. 
  • Um das Fenster zu vergrößern oder zu verkleinern, ziehen Sie einfach an der Kante oder Ecke des Fensters.
Veröffentlichungsdatum: