Aktualisierte Zeitzoneninformationen für ein Apple-Gerät erhalten

iPhone, iPad, iPod touch, Apple Watch, Apple TV und Mac erhalten regelmäßig aktualisierte Zeitzoneninformationen. Die Zeitzoneninformationen können auch manuell aktualisiert werden.

     Aktualisierte Zeitzoneninformationen auf dem iPhone verfügbar


Wenn ein Land, eine Region oder eine Regierung eine Änderung im Zusammenhang mit der Zeit verkündet, z. B. eine Änderung der Zeitzone oder die Umstellung der Sommer- und Winterzeit:

  • Apple sendet eine Zeitzonenaktualisierung an Ihr Gerät.
  • Ihr Gerät gibt einen Hinweis aus, dass aktualisierte Zeitzoneninformationen verfügbar sind.

Um die neuen Zeitzonendefinitionen von Apple zu akzeptieren, wählen Sie "Neustart". Anderenfalls führt Ihr Gerät die Aktualisierung beim nächsten Neustart durch.

Nach Zeitzonen-Updates suchen

Wenn Sie den Zeitzonenhinweis nicht erhalten haben, können Sie auch manuell prüfen, ob Zeitzonenaktualisierungen verfügbar sind.

Auf dem iPhone, iPad, iPod touch oder der Apple Watch

Die folgenden Schritte setzen iOS 10 oder neuer und watchOS 3 oder neuer voraus. Wenn eine andere iOS- oder watchOS-Version auf Ihrem Gerät installiert ist, können Sie die Zeitzone manuell einstellen.

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist.
  2. Gehen Sie auf Ihrem iOS-Gerät zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Datum & Uhrzeit".
    Wenn Sie Ihre Apple Watch auf Zeitzonenaktualisierungen prüfen möchten, führen Sie diesen Schritt über das mit Ihrer Apple Watch verbundene iPhone durch.
  3. Wenn ein Hinweis angezeigt wird, dass aktualisierte Zeitzoneninformationen verfügbar sind, starten Sie Ihr Gerät neu, um die Aktualisierung auszuführen. Wenn Ihnen die Meldung auf Ihrer Apple Watch angezeigt wird, starten Sie diese ebenfalls neu. 
  4. Wenn Ihnen die Warnung nicht auf Ihrem iOS-Gerät angezeigt wird, kehren Sie zum vorherigen Einstellungsbildschirm zurück, warten Sie einige Minuten, und tippen Sie erneut auf "Datum & Uhrzeit. Wenn Ihnen eine Zeitzonenaktualisierung am unteren Ende des Einstellungsbildschirms "Datum & Uhrzeit" angezeigt wird, starten Sie Ihr Gerät neu, um die Aktualisierung auszuführen. Warten Sie einige Minuten, und starten Sie Ihre Apple Watch neu.

Auf Apple TV

Diese Schritte setzen tvOS 10 oder neuer auf Apple TV (4. Generation) und Apple TV 4K voraus. Wenn Sie ein anderes Gerät besitzen, können Sie die Zeitzone manuell einstellen.

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Apple TV mit dem Internet verbunden ist.
  2. Wählen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zeitzone". Wenn Ihnen eine Meldung anzeigt, dass aktualisierte Zeitzoneninformationen verfügbar sind, starten Sie Ihr Apple TV neu, um die Aktualisierung auszuführen.
  3. Wenn Ihnen die Meldung nicht angezeigt wird, halten Sie die Taste "Menü" auf Ihrer Apple TV-Fernbedienung gedrückt, um zum Home-Bildschirm zu wechseln. Warten Sie einige Minuten, und kehren Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zeitzone" zurück. Wenn die Meldung jetzt angezeigt wird, starten Sie Ihr Apple TV neu, um die Aktualisierung auszuführen. 

Auf dem Mac

Diese Schritte setzen macOS High Sierra voraus. Wenn eine andere macOS-Version auf Ihrem Mac installiert ist, können Sie die Zeitzone manuell einstellen.

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Mac mit dem Internet verbunden ist.
  2. Wählen Sie das Menü "Apple" () > "Systemeinstellungen", und klicken Sie anschließend auf "Datum & Uhrzeit".
  3. Wenn Ihnen eine Warnung angezeigt wird, dass aktualisierte Zeitzoneninformationen verfügbar sind, starten Sie Ihren Mac neu.
  4. Wenn Ihnen keine Warnung angezeigt wird, schließen Sie die Systemeinstellungen, warten Sie einige Minuten, und öffnen Sie anschließend die Einstellung "Datum & Uhrzeit" erneut. Wenn Ihnen eine Zeitzonenaktualisierung am unteren Ende des Einstellungsbildschirms "Datum & Uhrzeit" angezeigt wird, starten Sie Ihren Mac neu, um die Aktualisierung auszuführen. 

Zeitzone manuell einstellen

  • iPhone, iPad oder iPod touch: Wählen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "Datum & Uhrzeit". Stellen Sie sicher, dass die Option "Automatisch einstellen" deaktiviert ist, und wählen Sie anschließend eine Zeitzone aus.
  • Apple Watch: Stellen Sie die Zeitzone auf dem mit Ihrer Apple Watch verbundenen iPhone ein.
  • Apple TV: Wählen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zeitzone". Stellen Sie sicher, dass die Option "Automatisch einstellen" deaktiviert ist, und wählen Sie anschließend eine Zeitzone aus.
  • Mac: Wählen Sie das Menü "Apple" () > "Systemeinstellungen", und klicken Sie anschließend auf "Datum & Uhrzeit". Vergewissern Sie sich, dass unter "Zeitzone" die Option "Zeitzone automatisch anhand des Standorts einstellen" deaktiviert ist, und wählen Sie anschließend eine Zeitzone aus. Sie müssen u. U. auf  klicken, um diese Einstellungen zu entsperren, bevor Sie Änderungen daran vornehmen können.


Das Aktivieren der Option "Automatische Datums- und Uhrzeitaktualisierungen" ist möglicherweise nicht bei allen Mobilfunkanbietern oder in allen Ländern und Regionen verfügbar.

Veröffentlichungsdatum: