VoiceOver mit Trackpad Commander auf dem Mac steuern

Hier erfährst du, wie du den Trackpad Commander aktivieren oder deaktivieren kannst, um VoiceOver auf deinem Mac mithilfe eines Trackpads zu steuern.

Wenn du VoiceOver mit aktiviertem Trackpad Commander verwendest, verwandelt sich der Zeiger auf deinem Mac manchmal in einen blauen Ring. Dieser blaue Ring zeigt dir, wo VoiceOver auf deinem Display fokussiert ist. 

Du kannst den blauen Ring auf andere Bereiche des Displays verschieben, indem du deinen Finger über das Trackpad ziehst. VoiceOver beschreibt dann, worüber sich der Ring bewegt.

Erfahre mehr über VoiceOver-Gesten mit Trackpad Commander

Fenster des VoiceOver-Dienstprogramms zeigt blauen Ring

Trackpad Commander ein- oder ausschalten

Verwende VoiceOver-Dienstprogramm, um Trackpad Commander zu aktivieren:

  1. VoiceOver-Dienstprogramm öffnen. Dieser befindet sich im Ordner "Programme" unter "Dienstprogramme".
  2. Wähle in der Seitenleiste des VoiceOver-Dienstprogramms die Option Commanders aus.
  3. Wähle Trackpad Commander aktivieren aus.

Oder verwende deine Tastatur, um Trackpad Commander zu aktivieren:

  1. Halte bei der Verwendung von VoiceOver die VoiceOver-Modifikator-Taste (normalerweise Strg-Option) gedrückt und drücke dann zweimal H, um das Hilfe-Menü für Befehle zu öffnen.
  2. Gib die Wörter Trackpad Commander ein.
  3. Wenn sich der Fokus auf dem Umschalter für Trackpad Commander befindet, drückst du die Eingabetaste, um Trackpad Commander ein oder auszuschalten.
Veröffentlichungsdatum: