iBooks zum Prüfen von ePub-Büchern verwenden

Mit der neuen Funktion zum Erstellen eines Korrekturabzugs eines Buches ("Proof") in iBooks für OS X Yosemite können Sie Ihre ePub-Bücher auf Mac-Computern oder iOS-Geräten anzeigen und mit diesen interagieren – genauso wie die Leser Ihres Buches. Nutzen Sie diese Funktion, um funktionsreiche Grafiken in der Vorschau anzuzeigen und interaktive Inhalte im Buch zu testen, bevor Sie es zum Verkauf im iBooks Store anbieten.

ePub vorbereiten, um diese als Proof hinzuzufügen

Bevor Sie einen ePub-Proof erstellen können, sollten Sie sich vergewissern, dass Ihre ePub im richtigen Format vorliegt (ein Ordner, keine einfache Datei). Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf Ihre ePub, und prüfen Sie, ob "Paketinhalt zeigen" im Menü angezeigt wird. Falls ja, sind Sie bereit, Ihren ePub-Proof zu erstellen. Anderenfalls führen Sie folgende Schritte durch:

  1. Erstellen Sie einen neuen Ordner auf dem Schreibtisch oder im Finder.
  2. Rufen Sie das Programm Terminal auf. Suchen Sie dazu entweder in Spotlight danach, oder wählen Sie im Finder "Programme" > "Dienstprogramme".
  3. Im Terminal-Fenster geben Sie cd gefolgt von einem Leerzeichen ein.
  4. Ziehen Sie den erstellten Ordner in das Terminal-Fenster, und drücken Sie die Eingabetaste.
  5. Geben Sie unzip gefolgt von einem Leerzeichen ein.
  6. Ziehen Sie Ihre ePub-Datei in das Terminal-Fenster, und drücken Sie die Eingabetaste. 
  7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den erstellten Ordner, und wählen Sie "Informationen".
  8. Fügen Sie unter "Name & Suffix" .epub am Ende des Ordnernamens hinzu. 

Einen ePub-Proof erstellen und zu Ihrer iBooks-Mediathek hinzufügen

Zum Erstellen eines ePub-Proof nutzen Sie das Menü "Erweitert" in iBooks für OS X Yosemite. Wenn das Menü "Erweitert" nicht angezeigt wird, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf das Menü "iBooks", und wählen Sie "Einstellungen" aus.
  2. Klicken Sie auf "Erweitert", und aktivieren Sie das Markierungsfeld "Menü 'Erweitert' in der Menüleiste anzeigen".

Wenn das Menü "Erweitert" angezeigt wird, gehen Sie wie folgt vor: 

  1. Klicken Sie auf das Menü "Erweitert", und wählen Sie "ePub als Proof zur Bibliothek hinzufügen …".
  2. Wählen Sie Ihre ePub-Datei im angezeigten Dialogfeld aus. 
  3. Klicken Sie auf "Hinzufügen", und suchen Sie Ihren ePub-Proof in Ihrer iBooks-Bibliothek.

ePub-Proof mit iOS-Geräten synchronisieren

Nachdem Sie einen ePub-Proof erstellt haben, können Sie diesen mit Ihrem iPhone, iPad und iPod touch synchronisieren. Auf diese Weise können Sie Ihr Buch auf verschiedenen Geräten anzeigen und mit diesem interagieren. Um Ihren ePub-Proof zu synchronisieren, benötigen Sie iBooks auf einem Gerät mit iOS 8 oder neuer.

  1. Verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Mac.
  2. Öffnen Sie die iBooks-App auf Ihrem Gerät.
  3. Öffnen Sie Ihren ePub-Proof in iBooks auf Ihrem Mac.
  4. Klicken Sie in der ePub auf Ihrem Mac auf "Geräte", und wählen Sie jedes Gerät aus, mit dem eine Synchronisierung erfolgen soll.

Nachdem Sie Ihren ePub-Proof synchronisiert haben, werden alle Änderungen, die Sie auf dem Mac daran vornehmen, automatisch auf alle synchronisierten iOS-Geräte übertragen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Erstellung interaktiver ePub-Bücher finden Sie in unseren Tutorials.

Veröffentlichungsdatum: