iTunes-Mediathek auf deinem PC sichern und wiederherstellen

Bevor du deine iTunes-Mediathek überträgst oder auf deinem PC wiederherstellst, lege alle deine Inhalte zusammen, und erstelle ein Backup.

Folgendes solltest du wissen

Deine iTunes-Mediathek ist eine Datenbank, die all deine Musik und andere zu iTunes für Windows hinzugefügte Medien umfasst. Sie besteht aus zwei iTunes-Mediatheksdateien und dem Ordner "iTunes Media".

Bevor du deine Medien sicherst:

Verfügbarkeit und Funktionen von iTunes und des iTunes Store können je nach Land oder Region variieren. Erfahre, welche Funktionen in deinem Land oder in deiner Region verfügbar sind.

Bei einem Mac

Unter macOS Catalina ist deine bisherige iTunes-Mediathek ab sofort in der Apple Music-App, der Apple TV App, der Apple Podcasts-App und der Apple Books-App verfügbar. Bei einem Backup deines Mac wird deine Mediathek automatisch in diesem Backup gesichert.


iTunes-Mediathek zusammenlegen

  1. Öffne iTunes.
  2. Wähle in der Menüleiste oben im Computerbildschirm bzw. oben im iTunes-Fenster die Option "Ablage" bzw. "Datei" > "Mediathek" >"Mediathek organisieren".
  3. Wähle "Dateien zusammenlegen" aus.
  4. Klicke auf "OK".

Beim Zusammenlegen werden Kopien von Dateien außerhalb des Ordners "iTunes Media" diesem hinzugefügt. Um Platz auf der Festplatte zu sparen, solltest du die Originaldateien am besten löschen, nachdem du sie in den Ordner "iTunes Media" kopiert hast.


Ordner "iTunes Media" finden

Standardmäßig befindet sich der Ordner "iTunes Media" in deinem iTunes-Ordner. Diesen findest du unter "Benutzer" > "Musik" > "iTunes" > "iTunes Media".

Wenn dein iTunes Media-Ordner dort nicht angezeigt wird, gehe wie folgt vor:

  1. Öffne iTunes.
  2. Wähle in der Menüleiste oben im Fenster "iTunes" die Optionen "Bearbeiten" > "Einstellungen".
  3. Klicke auf den Tab "Erweitert".
  4. In dem Feld unter "Speicherort von 'iTunes Media'" wird der Speicherort des Ordners "iTunes Media" angezeigt.

Mediathek und Mediendateien sichern

Nachdem du deine Mediendateien zusammengelegt hast, kannst du deine Mediathek und deine Mediendateien auf einem externen Laufwerk sichern.

  1. Beende iTunes.
  2. Suche deinen iTunes-Ordner.
  3. Klicke mit der rechten Maustaste auf deinen iTunes-Ordner, und wähle "Kopieren".
  4. Klicke mit der rechten Maustaste auf dein externes Laufwerk, und wähle "Einfügen".

Mediathek aus einem Backup wiederherstellen

Du kannst deine iTunes-Mediathek von einem externen Laufwerk auf deinem Computer wiederherstellen. Wenn du eine iTunes-Mediathek von einem anderen Computer wiederherstellst, stelle sicher, dass auf dem neuen Computer die neueste Version von iTunes installiert ist.

  1. Beende iTunes.
  2. Gehe zu "Dieser Computer", und klicke auf dein externes Laufwerk.
  3. Klicke mit der rechten Maustaste auf deinen iTunes-Ordner, und wähle "Kopieren".
  4. Klicke mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Speicherort für die iTunes-Mediathek, und wähle "Einfügen".
  5. Halte die Umschalttaste gedrückt, während du iTunes öffnest.
  6. Wenn die Meldung "iTunes-Mediathek wählen" angezeigt wird, klicke auf "Mediathek auswählen".
  7. Wähle den Speicherort, an den du deinen iTunes-Ordner kopiert hast.
  8. Klicke auf "Öffnen".
  9. Wähle darin die Datei "iTunes Library.itl".

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: