Mac OS X 10.5.3 oder neuer: Time Machine – Meldung "Das Backup-Volume konnte nicht aktiviert werden" nach dem Ändern des Kennworts für ein Netzwerkvolume

Wenn Sie Time Machine mit einem Netzwerk-Backup-Volume (wie zum Beispiel einem Time Capsule-Laufwerk oder einer AFP-Freigabe von einem anderen Computer) unter Mac OS X Version 10.5.3 oder neuer verwenden, kann die Meldung "Das Backup-Volume konnte nicht aktiviert werden" in den Einstellungen von Time Machine angezeigt werden und Backup-Versuche könnten scheitern.

Dies kann vorkommen, wenn sich das Kennwort für das Netwerk-Backup-Volume seit der ursprünglichen Konfiguration von Time Machine geändert hat. Melden Sie sich mit dem Benutzerkonto an, das Sie bei der ursprünglichen Konfiguration von Time Machine verwendet haben. Konfigurieren Sie Time Machine in den Systemeinstellungen dann erneut, indem Sie das Backup-Volume nochmals auswählen.

Alternativ können Sie die Schlüsselbundverwaltung verwenden, während Sie mit dem betroffenen Benutzerkonto angemeldet sind:

  1. Öffnen Sie die Schlüsselbundverwaltung unter /Programme/Dienstprogramme/.
  2. Wenn die Schlüsselbundliste nicht in der oberen linken Ecke des Fensters angezeigt wird, wählen Sie "Schlüsselbunde einblenden" aus dem Menü "Darstellung" aus oder drücken Sie die Befehlstaste+K.
  3. Wählen Sie den Schlüsselbund "System" in der Schlüsselbundliste aus.
  4. Suchen Sie den Schlüsselbundeintrag im Schlüsselbund "System", dessen Name zu dem Computer oder Time Capsule passt, von dem Sie das Backup durchführen möchten und dessen Typ "Netzwerkkennwort" lautet.  
    Zum Beispiel: Wenn der Name Ihres Time Capsule foo lautet, kann der richtige Eintrag mit dem Namen "Foo.local" oder "Foo._afpovertcp._tcp.local" angezeigt werden.
  5. Doppelklicken Sie auf den Schlüsselbundeintrag, um das Infofenster zu öffnen.
  6. Klicken Sie auf das Markierungsfeld "Kennwort einblenden" und geben Sie einen Administratornamen und ein Kennwort ein, wenn Sie aufgefordert werden, sich zu identifizieren.
  7. Wenn das eingeblendete Schlüsselbundkennwort nicht korrekt ist, geben Sie das richtige Kennwort ein und klicken Sie auf "Änderungen sichern".
  8. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle Schlüsselbundeinträge dieses Typs für den Computer oder Time Capsule, von dem Sie das Backup durchführen.
  9. Beenden Sie die Schlüsselbundverwaltung.
  10. Wählen Sie in der Time Machine-Menüerweiterung "Backup jetzt erstellen" oder wählen Sie "Backup jetzt erstellen" aus dem Kontextmenü, das eingeblendet wird, wenn Sie bei gedrückter crtl-Taste (oder mit der rechten Maustaste) das Symbol "Time Machine" im Dock anklicken.
Veröffentlichungsdatum: