Final Cut Pro X 10.1: Einen Zielort zur Veröffentlichung von 4K-Projekten auf YouTube hinzufügen

Hier erfahren Sie, wie Sie einen eigenen Zielort erstellen, um 4K-Projekte direkt auf YouTube zu veröffentlichen.

  1. Wählen Sie in Final Cut Pro X "Ablage" > "Einstellungen".
  2. Klicken Sie oben im Fenster auf die Taste "Zielorte".
  3. Wählen Sie in der Liste "Zielorte" links die Option "Zielort hinzufügen".
  4. Ziehen Sie den Zielort "YouTube" aus dem Bereich rechts in die Liste "Zielorte" auf der linken Seite.
  5. Geben Sie Ihre YouTube-Accountdaten ein, und klicken Sie auf "OK".
  6. Doppelklicken Sie auf den Namen des neuen Zielorts, den Sie in der Liste links erstellt haben, und benennen Sie den Zielort in "YouTube 4K" um.
  7. Ändern Sie die Einstellungen des Zielorts auf der rechten Seite, indem Sie "4K (4096 x 2304)" im Einblendmenü "Auflösung" auswählen.
  8. Schließen Sie den Bereich "Zielorte".

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: