Aufbewahren des Original-iPhone bei angemessenen Temperaturen

Hier erhalten Sie weitere Informationen über die für das Original-iPhone akzeptablen Temperaturen. Für iPhone 3G klicken Sie hier.

Um sicherzustellen, dass das iPhone in einem sicheren Temperaturrahmen betrieben wird, verwenden Sie es nur an Orten, an denen die Temperatur immer zwischen 0° und 35° C beträgt (32° bis 95° F). Durch zu niedrige oder zu hohe Betriebstemperaturen kann die Akkulebensdauer verkürzt werden oder das iPhone vorübergehend nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Bewahren Sie das iPhone an einem Ort auf, an dem die Temperatur zwischen -20º und 45º C (-4º bis 113º F) beträgt. Lassen Sie das iPhone nicht im Auto liegen, da die Temperatur in geparkten Autos den zulässigen Temperaturbereich überschreiten kann. 
Bei Verwendung des iPhone oder beim Aufladen des Akkus erwärmt sich das iPhone. Dies ist normal. Die Außenseite des iPhone-Gehäuses fungiert als Wärmeableiter, der die Wärme aus dem Inneren des Gehäuses nach außen in die kühlere Luft ableitet.

iPhone erfüllt die Sicherheitsstandards der Sicherheitsbestimmungen für Informationstechnik, IEC 60950-1.

Dieser Sicherheitsstandard wurde von vielen Ländern übernommen und folgendermaßen benannt:

  • UL 60950-1 in den Vereinigten Staaten
  • CSA 60950-01 in Kanada
  • EN60950-1 in Europa
  • AS/NZS 60950:1 in Australien und Neuseeland.
Veröffentlichungsdatum: